Postcon kann einen prominenten Neuzugang vermelden: Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf versendet Dauerkarten, Mailings und Geschäftspost jetzt mit den Ratinger Postprofis. Und startet weiterlesen
- Mutterkonzern PostNL fokussiert sich auf Benelux-Länder - Verkaufsprozess für Tochtergesellschaften in Deutschland und Italien gestartet - keine Auswirkungen auf Produkte, Qualität, weiterlesen
Die Integration von Flüchtlingen wird eine der gesellschaftspolitischen Herausforderungen der kommenden Jahre sein. Dabei kommt es vor allem darauf an, dass sich diese Menschen eine weiterlesen
In der Zustellung ist Postcon schon immer klimafreundlich und lautlos unterwegs: natürlich mit dem klassischen Zustellfahrrad, aber auch mit E-Bikes, E-Trikes und E-Trolley. Jetzt testet der weiterlesen
Alternativen wie „De-Mail“ haben sich sechs Jahre nach ihrem Start nicht durchgesetzt. Selbst das für Rechtanwälte verpflichtend eingeführte „elektronische Anwaltspostfach“ musste vom weiterlesen
Seit Juni 2016 unterstützt Postcon durch den Bezug von Kyocera Originaltonern die Zusammenarbeit von KYOCERA Document Solutions mit der Klimaschutzorganisation myclimate. Ziel des weiterlesen
Beim Thema Porto lassen sich für Unternehmen hohe Einsparungen erzielen. Attraktive Festpreise, keine Frankierung und die schnelle Zustellung der Tagespost bietet Deutschlands zweitgrößter weiterlesen
  Wie zufrieden sind Versender mit den Leistungen von Deutschlands größtem alternativem Briefdienstleister Das überprüft Postcon anhand regelmäßiger Kundenbefragungen. Die Tendenz beim weiterlesen
Ab 1. Oktober 2017 ist Alfons Ebel neuer Chief Operations Officer (COO) bei Postcon. Beim marktführenden alternativen Briefdienstleister bringt er seine Projekt- und Managementexpertise für weiterlesen
  Was als Flugblatt im 15. Jahrhundert begann, gehört nach wie vor zu den wichtigsten Werbemitteln: das Mailing. Warum Weil es die Bekanntheit von Produkten steigern, ihr Image weiterlesen