- FUSO eCanter komplettiert eFahrzeugflotte in Düsseldorf - Dazu gehören acht VW eCrafter und zwei eBikes - CO2-Ersparnis von insgesamt ca. 30 Tonnen pro Jahr Mit dem Einsatz des weiterlesen
- Neues, modernes Design und einfache Handhabung - Vielseitige Informationsplattform - Einsatz von intelligenten FAQs Nach einer vollständigen Überarbeitung der GLS Germany Website wurde weiterlesen
- Einzigartige „Follow + Share“-Funktionalität für nahtlose Zusammenarbeit zwischen Kunden und Lieferanten - Kunden profitieren von erstklassigen Online-Services durch volle weiterlesen
- Insgesamt 12 eFahrzeuge unterwegs - Acht Mercedes-Benz eSprinter und vier eBikes von Rytle im Einsatz - CO2-Ersparnis von ca. 33 Tonnen pro Jahr GLS geht einen weiteren Schritt vorwärts weiterlesen
Bereits vergangene Woche hat die Österreichische Post die Unterstützung des Österreichisches Bundesheeres für das Logistikzentrum Niederösterreich (Hagenbrunn) angefordert, um einen weiterlesen
In den kommenden zwei Jahren wird die Liechtensteinische Post AG ihr Filialnetz schrittweise weiterentwickeln und auf das veränderte Kundenverhalten ausrichten. Dabei werden einzelne Filialen weiterlesen
Der Aufsichtsrat der Österreichischen Post AG hat in seiner letzten ordentlichen Sitzung DI Peter Umundum zum Vorstand Paket & Logistik wiederbestellt. Seine aktuelle Funktionsperiode läuft weiterlesen
- Die POST Luxembourg Gruppe verzeichnete ein Umsatzplus von 4,2% auf 862 Millionen Euro. - EBITDA und Nettoergebnis des Geschäftsjahres 2019 stiegen um 6,1 %, bzw. 13 % im Vergleich zum weiterlesen
- Technische Qualitätssicherung bei asiatischen Herstellern sowie verlässliche, stabile Lieferketten werden für europäische Unternehmen überlebenswichtig - Teilweise ist professionelle weiterlesen
Ob Krankenhauspersonal, Polizei, MitarbeiterInnen im Lebensmitteleinzelhandel oder auch die Müllabfuhr – viele Menschen haben in den vergangenen Wochen Großartiges geleistet, um Österreich weiterlesen
UMSATZ Umsatzanstieg um 2,1 % auf 502,9 Mio EUR Gutes Paketwachstum (+23,8 %) kompensiert Brief & Werberückgang (–4,6 %) ERGEBNIS MIT SONDEREFFEKTEN Reduziertes weiterlesen
Im Geschäftsjahr 2019/20 steigerte die Hermes Gruppe ihren Umsatz um 9,0 Prozent auf 3,5 Milliarden EUR und baute ihre Position als starke Nummer 2 in den größten europäischen KEP-Märkten weiterlesen