Interroll konnte das gute Ergebnis des Vorjahres auch im Geschäftsjahr 2020 halten: zwar sank der Nettoumsatz aufgrund des starken Frankens auf CHF 530,6 Mio. (-5,2% zum Vorjahr, in lokalen weiterlesen
Interroll gab heute die Akquisition der MITmacher GmbH in Linz, Österreich, bekannt. Die Übernahme des Unternehmens dient als Basis für den künftigen Aufbau des neuen Global Center of weiterlesen
Ingo Steinkrüger (48), derzeit Vorsitzender der Geschäftsführung bei thyssenkrupp System Engineering wird zum 1. Mai 2021 als CEO die Leitung der weltweiten Interroll Gruppe von Paul Zumbühl weiterlesen
Interroll gibt bekannt, dass die erfolgreiche Zusammenarbeit als Promotional Partner mit dem Alfa Romeo Racing ORLEN Team fristgerecht ausgelaufen ist. Der Schweizer Fördertechnikspezialist wird weiterlesen
Der Materialfluss-Anbieter Interroll gab bekannt, dass Marc Langlois zum 1. Januar 2020 die Position des Geschäftsführers bei der Interroll SAS in Frankreich übernommen hat. Der 48-jährige weiterlesen
Bereits fast drei von vier mittelständischen Betrieben in Deutschland, Österreich und der Schweiz besitzen Erfahrungen beim Outsourcing. Besonders offen für diese Strategie sind mit 80 Prozent weiterlesen
Der Materialflussexperte Interroll ernannte Anders Otte Jørgensen (47) zum neuen Geschäftsführer von Interroll Nordic A/S. Jørgensen bringt umfangreiche Erfahrungen und Kenntnisse in den weiterlesen
Nach der Gründung des Interroll Innovation Projects and Development Center (IPDC) im Jahr 2019 wurden kürzlich neue Manager mit einem strategischen Innovationsfokus in das Team weiterlesen
Akademische Bildung und Wirtschaft in engem Austausch: Jens Karolyi, Senior Vice President Corporate Marketing und Culture und Mitglied der Konzernleitung bei Interroll und Bram ten Kate, weiterlesen
Zum 1. Oktober 2020 hat Steffen Flender die Geschäftsführung der Interroll Automation GmbH übernommen. Der 41-jährige Geschäftsführer leitet den Standort Sinsheim und das zugehörige weiterlesen
Der weltweit führende Anbieter von Materialflusslösungen Interroll verzeichnete im ersten Halbjahr 2020 einen Umsatzrückgang von -10,6% (-4,8% in Lokalwährungen) und eine überproportionale weiterlesen
Interroll hat den Bau seines zweiten Werks auf dem Firmengelände in Hiram bei Atlanta, Georgia, abgeschlossen. Durch die Investition in Höhe von 11 Millionen US-Dollar erhöht Interroll die weiterlesen