JustOn und crossinx kooperieren

Digitalisierungsexperte crossinx und JustOn, Entwickler und Anbieter von Abrechnungssoftware für die Salesforce Platform*, haben einen Partnerschaftsvertrag unterzeichnet. Diese Kooperation ermöglicht es JustOn, eine umfassende Erweiterung seiner E-Invoicing-Funktionen anzubieten. Mithilfe des crossinx x.channel besteht nun auch für Anwender der CRM-Cloud-Lösung Salesforce über JustOn die Möglichkeit, Rechnungen in den Standards XRechnung, ZUGFeRD oder in einem anderen digitalen Format einfach und sicher zu erstellen und an Kunden zu versenden.

Die Kooperation der beiden Anbieter und die Integration des crossinx x.channels in JustOn Billing & Invoice Management erweitert den Funktionsumfang von JustOn deutlich. Die JustOn-Abrechnungssoftware wurde für die Salesforce Platform force.com entwickelt, integriert sich zu 100 Prozent in Salesforce CRM und lässt sich unkompliziert mit Apps kombinieren, die auf AppExchange angeboten werden. Der Vorteil der neuen Partnerschaft liegt auf der Hand: Ab sofort haben Salesforce-Anwender über die JustOn-Lösung Zugriff auf alle gängigen Rechnungsstandards, die sie für eine gesetzeskonforme Digitalisierung ihres Rechnungswesens dringend benötigen.

Der über die crossinx-Lösung integrierte elektronische Rechnungsversand verschlankt nicht nur Prozesse und macht das Rechnungswesen um stattliche 60 bis 80 Prozent effizienter, sondern ist inzwischen auch zunehmend gesetzlich vorgegeben. So sind öffentliche Auftraggeber in Deutschland bereits seit Mitte April 2020 dazu verpflichtet, Rechnungen in elektronischer Form empfangen und weiterverarbeiten zu können. Ab dem 27. November dürfen Unternehmen dann nur noch normgerechte elektronische Rechnungen an Auftraggeber des Bundes und des Bundeslands Bremen übermitteln. Weitere Bundesländer und Kommunen werden ab 2021 nachziehen.

„crossinx vor diesem Hintergrund gerade jetzt als Kooperationspartner zu gewinnen, ist für uns ein großer Zugewinn. Die Verbindung zum x.channel stellt sicher, dass unsere Kunden ab sofort deutschland- und europaweit alle Rechnungen für öffentliche Aufträge in den geforderten Standards ausstellen und versenden können”, betont Marko Fliege, CEO bei JustOn. „Vor allem Unternehmen, die viele öffentliche Aufträge bearbeiten, werden von diesem Service profitieren, der Rechtskonformität, nahtlose Verarbeitung und sofortige Zahlungen garantiert.“ Und Marco Coriand, als Director Channel Sales auch zuständig für den Partnervertrieb und strategische Kooperationen bei der crossinx GmbH, ergänzt: „Wir freuen uns, in der Kooperation mit JustOn den Anwendern von Salesforce CRM nun rechtzeitig zum wichtigen Termin im November unsere unkomplizierte, gesetzeskonforme und preislich transparente sowie günstige Lösung anbieten zu können.”

Quelle: www.crossinx.com

Foto “head”: dolgachov (c) 123RF.com

*Salesforce, Salesforce Platform, Salesforce CRM und andere Nennungen gehören zu den Marken von salesforce.com, Inc.

 

Pressemitteilung veröffentlicht am 15.10.2020 in News (In- und Ausland).
Schlagwörter: