UPS Worldwide Express Service expandiert, um Unternehmen bei deren dringlichen Sendungen in stark wachsende Märkte zu unterstützen

– Service nun in 124 Ländern und Gebieten verfügbar

– UPS erweiterte seinen Service in 57 Ländern und Territorien, darunter Brasilien, Indien und Südkorea

– 5 neue Länder erhielten Express-Service, darunter Bangladesch und Madagaskar

– Garantierte Lieferung innerhalb von 1–3 Werktagen bis entweder 10:30 Uhr, 12:00 Uhr oder 14:00 Uhr, abhängig vom Zielort

UPS (NYSE: UPS) hat seinen UPS Worldwide Express™-Paket-Service auf 124 Länder und Gebiete ausgeweitet und bietet damit eine frühe Zustelloption für Kunden an mehr Standorten. UPS erreicht nun mehr Länder und Territorien mit Express-Lieferungen bis mittags als jeder andere Paketdienst.

Der UPS Worldwide Express Service bietet eine garantierte Zustellung innerhalb von 1–3 Werktagen bis entweder 10:30 Uhr, 12:00 Uhr oder 14:00 Uhr, abhängig vom Zielort. Im Jahr 2017 wurde dem UPS Express Service 7.000 neue Postleitzahlen in 57 Ländern und Territorien hinzugefügt.

„Unser internationales Wertversprechen besteht darin, ein leistungsstarkes globales Netzwerk und Portfolio anzubieten, das Käufer und Verkäufer durch einen einwandfreien, grenzüberschreitenden Warenverkehr verbindet“, sagte Jim Barber, President UPS International. „Mit der jüngsten Expansion der UPS Worldwide Express-Dienste sind wir branchenführend im Verbinden von 124 Ländern und Gebieten, welche wiederum fast 96% des globalen Bruttoinlandsprodukts und 93% der realen Importe ausmachen.“

Unternehmen wählen den UPS Express™-Service für zeitkritische globale Sendungen. Unternehmen mit Produkten, die nur eine kurze Haltbarkeitsdauer haben, wie beispielsweise im Healthcare-Bereich, profitieren von der Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit dieses Services. Unternehmen in der schnelllebigen High-Tech- und Einzelhandelsbranche profitieren ebenfalls von mehr Kontrolle und Flexibilität in ihrer Lieferkette.

Die Ökonomen der Welthandelsorganisation (WTO) gehen für 2018 von einem anhaltenden Handelswachstum aus, nachdem das Wachstum im Jahr 2017 stärker als erwartet ausgefallen ist. Das Serviceangebot von UPS Worldwide Express unterstützt dieses Wachstum, indem es seinen Kunden mehr Lieferoptionen für wichtige Lieferungen bietet.

Brasilien ist eines der 10 Länder in Lateinamerika, die den Service erweitern. Brasilien ist die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt und erwirtschaftete laut
Weltbank mehr als 217 Milliarden Dollar an Exporten und 150 Milliarden Dollar an Importen. Kunden aus der industriellen Fertigung und Automobilindustrie sind auf den weltweiten Service von UPS Worldwide Express für wesentliche Bau- und Ersatzteile für Fertigungslinien angewiesen.
Im Jahr 2017 stiegen die Importe nach Indien im Vergleich zu 2016 um 21 Prozent auf fast 42 Milliarden US-Dollar. Dieses Wachstum stammt aus verschiedenen Branchen, einschließlich Elektronik und Industriemaschinen. Unternehmen, die Teil dieser schnell wachsenden Industrien sind, können den neu erweiterten Express-Service nutzen, um Bestellungen früher als zuvor zu erhalten.
In der Region Asien-Pazifik (APAC) ist Südkorea eines von 14 Ländern, die in der Erweiterung des UPS Express-Service inkludiert sind. Da Südkorea weiterhin führend auf dem Markt für Autoelektronik ist, wird die Erweiterung von UPS Express Automobilherstellern und -händlern in wichtigen Industriegebieten Wettbewerbsvorteile verschaffen, indem sie diese schneller mit anderen Partnern in der Lieferkette verbindet.

Kunden in Europa profitieren von einer schnelleren Lieferzeit in Wachstumsländer in Asien und Lateinamerika. UPS hat sich verpflichtet, bis 2019 US-Dollar 2 Milliarden in sein europäisches Netzwerk zu investieren. Diese Investition hat UPS in mehr als 350 Städten in 27 europäischen Ländern bereits schneller gemacht.

Der Service von UPS Worldwide Express ist Teil des breiteren UPS Express™-Portfolios, das die am meisten international garantierten Zustelluoptionen für die tägliche Zustellung bietet, einschließlich routinemäßiger Zollabfertigung.

– Das UPS Express-Portfolio beinhaltet:

– UPS Express Plus Morgenlieferung in 56 Länder und Territorien

– UPS Express Lieferung bis Mittag in 124 Länder und Territorien

– UPS Express Saver für die Lieferung am Ende des Tages in 220 Länder und Territorien

Quelle:
www.ups.com 

Foto “head”: www.pixabay.com / Asatira

 

 

 

Pressemitteilung veröffentlicht am 26.02.2018 in News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter: