Klartext GmbH setzt auf ein 24/7 Smart Terminal

Kunden können Bestellungen rund um die Uhr abholen

Einen neuen Service bietet die Klartext GmbH ihren Kunden und Geschäftspartnern: Ein 24/7 Smart Terminal von Kern ermöglicht eine sichere und kontaktfreie Übergabe von Waren rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche. „Wir sind froh, dass wir das Terminal im Einsatz haben“, sagt Geschäftsführer Michael Hamel.

Das Familienunternehmen produziert ein großes Angebot an Drucksachen. Die Idee, den Kunden eine automatisierte Abholmöglichkeit rund um die Uhr anzubieten, schwebte den Verantwortlichen schon lange vor. Also informierte man sich bei der Kern GmbH über die 24/7 Smart Terminals und fand damit die passende Lösung. Seit Mitte Februar kommt das Terminal im Eingangsbereich der Klartext GmbH zum Einsatz. Die im Terminal eingebaute Software steht für Sicherheit, Zuverlässigkeit und eine einfache Handhabung: Der Kunde muss bei der Bestellung lediglich angeben, die Waren über die Abholstation erhalten zu wollen. Per E-Mail oder SMS wird er über den Eingang seiner Bestellung informiert. Zur Abholung erhält der Kunde einen PIN- oder QR-Code, mit dem er sich identifiziert: „Das System besticht durch seine einfache Bedienung und wird von unseren Kunden sehr gut angenommen“, sagt Michael Hamel.

Die einzelnen Fächer wurden von der Größe und Anzahl her individuell an die Wünsche der Klartext GmbH angepasst. Druckerzeugnisse in allen Größen können somit darin abgelegt werden. Die Software ist anbieteroffen und garantiert höchste Sicherheit, da nur der Empfänger das entsprechende Paketfach des Terminals öffnen kann. Der Paketempfang wird so maximal flexibel.

Der Göttinger Druck- und Mediendienstleister mit angeschlossenem Lettershop ist der Spezialist von der Layout-Erstellung, über die Produktion vieler Drucksachen und Medien bis zur weltweiten Distribution. Die Klartext GmbH bietet Druck- und Marketinglösungen für kleine und mittelständische Unternehmen an. Das Familienunternehmen liefert einen Rundumservice für die gedruckte und digitale Kommunikation. Das Unternehmen wurde im Jahr 1994 gegründet.

Quelle: www.kerngmbh.de

Foto “head”: 123RF / alicephoto

Pressemitteilung veröffentlicht am 18.05.2020 in Hardware, News (In- und Ausland).
Schlagwörter: