Austrian Post International präsentiert Werbesendungen, die gut ankommen

Die Tochtergesellschaft der Österreichischen Post AG überzeugt auf den mailingtagen in Frankfurt mit zuverlässigen Versandlösungen für Dialogmarketing

„Porto können Sie sich sparen“ – unter diesem Motto steht der Messeauftritt der Austrian Post International Deutschland GmbH auf den mailingtagen am 17. September in Frankfurt. Der Postdienstleister stellt passgenaue Versandlösungen für adressierte Werbesendungen vor – impulsstarke Mailings, Kataloge, Kundenmagazine sowie DIN-Lang-Mailings und Selfmailer. Unternehmen können damit ihre Kunden in Deutschland und in mehr als 200 Ländern weltweit erreichen. Die zuverlässige Zustellung wird dabei durch ein Netzwerk von nationalen privaten Postdienstleistern und internationalen Postgesellschaften sichergestellt. „Kunden profitieren von unseren umfangreichen Service- und Beratungsleistungen, langjähriger Erfahrung und einer deutlichen Portoersparnis“, sagt Stefan Naujoks, Geschäftsführer der Austrian Post International.

Die mailingtage 2020

Die Kongress-Messe ist Deutschlands Leitveranstaltung für Crossmedia und Dialogmarketing. Im Fokus: die haptische One-to-One-Kommunikation und die kundenzentrierte Verzahnung von Offline- und Onlinestrategien. Auf dem Programm steht in diesem Jahr zudem ein Porto-Special, das Optimierungs- und Einsparpotenziale bei Versand und Zustellung präsentiert.

Besuchen Sie uns am 17. September 2020 auf den mailingtagen an Stand MT-06, Gesellschaftshaus Palmengarten, Palmengartenstraße 11 in Frankfurt/Main. Wir freuen uns auf Sie! Mehr Informationen auf www.mailingtage.de

Quelle: www.post.at

Foto “head”: 123RF / stylephotograph

 

Pressemitteilung veröffentlicht am 17.08.2020 in Briefdienste, News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter: