Pitney Bowes: Verbesserter Versand mit SendSuite Tracking Online (SSTO): Erhöhte Adressgenauigkeit und automatisch aktualisierte Listen

Pitney Bowes Inc. (PBI), ein globales Technologieunternehmen und Anbieter von innovativen Produkten und Lösungen für den Handel, stellt heute die neuen Funktionen seiner Sendungsverfolgungslösung SendSuite Tracking Online (SSTO) vor. Diese beinhalten: Erweiterte standortbasierte Funktionen, planbarer automatischer Import von Listen und Kontakten, benutzerdefinierte E-Mail-Benachrichtigungen mit Paketinformationen und BYOD (Bring Your Own Device) für Apple und Android.

„Weltweit müssen Unternehmen aller Größen täglich die steigende Zahl empfangener Pakete bewältigen“, sagt Burkhard Heihoff, Geschäftsführer bei Pitney Bowes. „Wir haben auf unsere Kunden gehört und die Sendungsverfolgungslösung SendSuite Tracking Online verbessert, um stärker auf ihre veränderten Bedürfnisse eingehen zu können. Wir haben SSTO mit erweiterten standortbasierten Funktionen sowie dem automatischen Import von Listen und Kontakten ergänzt. Damit ist die die Nutzung von SSTO einfacher und schneller, außerdem bietet die Lösung eine erhöhte Genauigkeit und Präzision.“

Die neue standortbasierte Funktionalität ermöglicht es Anwendern, den exakten Empfangsort eines Pakets zu bestimmen, beispielsweise ein Firmenstandort, ein Gebäude auf einem Campus, ein bestimmtes Stockwerk, ein Postfach oder ein bestimmter Ablagebereich. Die Möglichkeit, den Aufenthaltsort von Mitarbeitern für eine Lieferung zu bestimmen oder einen Ablagebereich zur Paketabholung festzulegen, kann den Wareneingang von Unternehmen deutlich verbessern.

Eine weitere neue Funktion ist der planbare automatische Import von Mitarbeiterlisten und Kontakten – so können Administratoren stets mit aktuellen Listen arbeiten. Dazu werden einfache SFTP / FTP-Verbindungen und eine intuitive Benutzeroberfläche genutzt.

„Unser Fokus lag wieder darauf, grundlegende, wichtige Verwaltungsfunktionen der SendSuite Tracking Online-Lösung für unsere Kunden zu vereinfachen”, ergänzt Heihoff. „Die automatisierte Listenimportfunktion war ein unmittelbares Ergebnis aus dem aktuellen Anwenderfeedback.”

Erst kürzlich implementierte eine globale Versicherungsgesellschaft die neue SSTO-Lösung in 60 Standorten, um einen veralteten manuellen Prozess durch einen hoch-automatisierten Prozess zu ersetzen. So wurde die Arbeitszeit für das Annehmen und Ausliefern von Paketen deutlich reduziert, die Zahl der verlorenen Pakete gesenkt und Erfassungsfehler beseitigt.

Die aktuellste Version von SendSuite Tracking Online ist unter anderem mit folgenden neuen Funktionen ausgestattet:

  • Benutzerdefinierte E-Mail-Benachrichtigung mit Paketinformationen/-kommentaren – Empfänger erhalten in Echtzeit eine E-Mail, sobald ein Paket mit detaillierten Paketinformationen ankommt.
  • Sammellieferungen – Mehrere Pakete können in einer Transaktion zusammengefasst und an einen Empfänger oder ein Postfach geliefert werden.
  • Bericht nach Zeitraum – Anwender haben nun die Möglichkeit, über alle Paketdaten zu berichten, entweder in vorgegebenen oder in selbst definierten Zeiträumen.
  • Kommentare auf dem gedruckten Paketetikett – Ermöglicht es, Kommentare mit den Empfängerinformationen auf dem Paketetikett aufzunehmen.
  • Gedruckte Paketaufkleber kommentieren – Es können Kommentare in die Empfängerinformationen auf dem Etikett des Pakets aufgenommen werden.
  • Erneute E-Mail Erinnerung – Eine einfache aber wichtige Funktion, die Benutzer mit einem Klick eine Erinnerung verschicken lässt mit dem Hinweis, dass ein Paket nicht abgeholt wurde.
  • Schnelle Annahme – Bei der Anlieferung von Paketen können die Anwender diese schnell scannen und prüfen, ob die Paketanzahl korrekt ist.
  • Neue Feature-Client-Nachrichten – Benachrichtigt Anwender bei Log-In über alle neuen SendSuite Tracking Online-Funktionen mit einer einfachen Mitteilung, welche die neuen Funktionen und ihre Vorteile erläutert.
  • BYOD für Apple und Android – Anwender können ihre eigenen mobilen Geräte verwenden, um Pakete anzunehmen und auszuliefern.

Für weitere Informationen über SendSuite Tracking Online und andere smarte Lösungen für den Handel besuchen Sie: http://pitneybowes.com/de/ssto.

Quelle: www.pitneybowes.com

Foto “head”: www.pixabay.com

Pressemitteilung veröffentlicht am 11.05.2017 in Hardware, News (In- und Ausland).
Schlagwörter: