Drei Auszeichnungen für Ricoh beim German Design Award 2017

RICOH_imagine_change_Logo2

Gleich drei Ricoh-Produkte wurden beim diesjährigen German Design Award im Bereich „Excellent Product Design“ mit Auszeichnungen prämiert. Die 360-Grad-Kamera Ricoh Theta S und das Digitaldrucksystem Ricoh Pro 9100 wurden mit der „Winner“-Auszeichnung des begehrten Awards geehrt. Die Inkjet-Endlosdruckplattform Ricoh Pro VC60000 erhielt eine „Special Mention“-Auszeichnung.

Winner

Die Ricoh Theta S ist das High-End-Modell der Ricoh-Theta Serie und nimmt vollsphärisch die Umgebung auf. Die 360-Grad-Kamera bietet eine hohe Leistungsfähigkeit und kann nicht nur vollsphärische Bilder und -Videos in höchster Qualität aufnehmen, sondern diese auch live in HD streamen. Ihr Design ist an die Ursprungsmodelle angelehnt, die ebenfalls schon mehrere Design Awards gewinnen konnten.

Ricoh Pro 9100 ist ein digitales Farbproduktionssystem für die Grafikindustrie. Es eignet sich ideal für die Anforderungen im kommerziellen Druckbereich, da es die hohen Ansprüche der Branche trifft. Neben einer hohen und stabilen Bildqualität bietet die Serie eine breite Palette an Anwendungsmöglichkeiten. Druckdienstleister, die ihr Angebot erweitern möchten, können mit den Systemen auf einer Vielfalt an Medien drucken. Außerdem ermöglicht das  Farbproduktionssystem den Duplex-Banner-Einzelblattdruck bis 700 mm. Damit sind Druckdienstleister in der Lage, auch Leichtverpackungen, Direktmailings, Bücher, Werbematerial, Broschüren und Visitenkarten zu produzieren.

Special Mention

Die leistungsstarke Inkjet-Endlosdruckplattform Ricoh Pro VC60000 wurde speziell für die grafische Industrie und die Produktion von Direktmailings, Büchern und Marketingmaterial entwickelt. Neben einer hohen Druckqualität überzeugt das System mit einer hohen Druckgeschwindigkeit, die den Gesamtprozess beschleunigt und gleichzeitig die Betriebseffizienz maximiert.  Das Metallgehäuse schützt die innovative Technik und sorgt zusammen für eine lange Lebensdauer.

German Design Award

Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Vergeben wird der German Design Award vom Rat für Formgebung, der deutschen Marken- und Designinstanz und wurde 1953, auf Initiative des Deutschen Bundestages, als Stiftung gegründet. Um die Vielfalt unserer Produkt und Kommunikationskultur adäquat abzubilden, teilt sich der German Design Award in die Segmente Excellent Product Design und Excellent Communication Design in jeder der Wettbewerbskategorien werden die Auszeichnung Gold, Winner und Special Mention vergeben.

s1

Die Ricoh Theta S wurde mit der „Winner“ Auszeichnung des German Design Award 2017 ausgzeichnet.

s2

Die Ricoh Pro 9100 Serie S wurde mit der „Winner“ Auszeichnung des German Design Award 2017 prämiert.

s3

Die leistungsstarke Inkjet-Endlosdruckplattform Ricoh Pro VC60000 erhielt eine „Special Mention“-Auszeichnung beim diesjährigen German Design Award.

s5

German Design Award Special

Quelle: www.ricoh.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 31.10.2016 in Drucklösungen, Hardware, News (In- und Ausland), Unternehmen: Intern.
Schlagwörter: