Das neue Gmund Colors feierte am 19. Mai Weltpremiere in Italien

Unbenannt

Über 200 Gäste aus Wirtschaft, Industrie und Design-Unternehmen waren der Einladung von Gmund und Berni gefolgt, um die Weltpremiere des neuen Farbsystems Gmund Colors zu verfolgen.

Eine 4 x 3 m große Wandinstallation zeigte die neuen 48 Gmund Farben in den Räumlichkeiten von Stone Island in Mailand. Eindrucksvoll erklärte Florian Kohler wie es zu der Entwicklung kam: „Es ist eine einzigartige Farbpalette geworden und wird heute simultan in acht Ländern rund um den Globus eingeführt. Wir haben uns mit jeder Farbe intensiv beschäftigt und wochenlang getestet und weiterentwickelt. Über das Rot zum Beispiel haben wir über einen Monat diskutiert. Am Ende ist es genau dieses Rot geworden und es ist genau richtig.“ so Kohler.

Gmund Colors debütiert mit 201 Spezifikationen in 48 Farben und vier Oberflächen. Fein aufeinander abgestimmt, umfassend, intensiv und perfekt kombinierbar. Vier verschiedene Kategorien von matter, natürlicher Ästhetik bis hin zu beeindruckenden, reflektierenden Tönen mit haptischer Tiefe: Gmund Colors Matt, Metallic, Felt und Transparent überraschen durch ihre unterschiedlichen Charaktere und überzeugen durch ihre gemeinsame Farbheimat. Gmund Colors bietet die passende Form für jede Kommunikation von farbig intensiv bis zu stilvoll zurückhaltend.

Ein 9 m langer Tisch zeigt exemplarisch verschiedene Einsatzgebiete und Anwendungen für das neue Farbsystem. Von Broschüren führender bayerischer Automobilherstellern bis zu Verpackungen von italienischen Nobelmarken ist alles dabei. Pure Inspiration für die kreativen Gäste aus der Modemetropole Mailand.

Bis in den späten Abend wurde in Mailand der Auftakt für das neue Farbsystem Gmund Colors gefeiert. Am 3. und 4. Juni geht es mit einer Deutschlandtournee weiter von Hamburg über Köln, München und Berlin. Gmund Colors ist seit 19. Mai weltweit simultan in Hongkong, China, Singapur, Japan, Russland, USA, Italien und Deutschland verfügbar.

Das Buch zum neuen Farbsystem ist online bestellbar. In Italien ist Gmund Colors exklusiv bei Berni erhältlich.

Quelle: www.gmund.com

Foto “head”: Weltpremiere von Gmund Colors in Mailand: Enzo Berni, Geschäftsführer Berni Spa, Gabriele Bellendorf, Marketingleiterin Gmund Papier; Carlo Rivetti, Präsident und Creativ Direktor Stone Island; Giorgi Calzoni, Marketingleiter Berni Spa; Florian Kohler, Inhaber und kreativer Kopf Gmund Papier (v.l.)

 


Pressemitteilung veröffentlicht am 22.05.2015 in Hardware, News (In- und Ausland).
Schlagwörter: