FairKEP-Zertifikat für die Night Star Express GmbH Logistik: Fairness-Kompetenz bestätigt

Logo

Nach Einführung des FairKEP Kodex im Frühjahr 2013 hat die Systemzentrale des Nachtexpressverbundes Night Star Express  jüngst dessen Einhaltung bestätigt bekommen. Der unabhängige Zertifizierer, die Quality Service Hanseatic, hat das dafür notwendige FairKEP-Audit im März 2014 durchgeführt. Auf dem Prüfstand: das Verhältnis zu Kunden, Systempartnern und Mitarbeitern. Darüber hinaus fließen Aktivitäten im Bereich Umweltschutz und für das Gemeinwesen in die Bewertung mit ein.

Fairness – Der Schlüssel zu Kooperation und Vertrauen

Besonders hervorgehoben wurde die kooperative Organisationskultur der Night Star Express GmbH Logistik, die laut Auditoren ein tragendes Element der gesamten Netzwerkarbeit ist sowie der hohe Qualitätsanspruch, der die Basis für starkes Kundenvertrauen bildet.

Der FairKEP-Kodex

Der FairKEP-Kodex wurde 2013 vom BdKEP für Unternehmen der KEP-Branche entwickelt und gibt Leitllinien für eine nachhaltige Unternehmensführung. Diese beinhalten Handlungsempfehlungen für die Bereiche Markt, Arbeitsplatz, Umwelt, Gemeinwesen, umweltschonende Transporte, Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie für eine faire Partnerschaft mit kooperierenden Transportunternehmen. Für die Mitwirkung bei der Erarbeitung des FairKEP-Kodex erhielt Night Star Express im Juni 2013 den FairKEP-Award

Quelle: www.night-star-express.de

Foto “head”: Fairness-Kompetenz bestätigt: Night Star Express GmbH Logistik erhält FairKEP-Zertifikat 

Pressemitteilung veröffentlicht am 20.05.2014 in News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter: