Die DOXNET Veranstaltungen in 2012: Verband setzt weiterhin auf einen Mix aus Kooperationen mit internationalen Messen und eigenen Veranstaltungen

DOXNET – The Document X-perts Network e.V. – der herstellerneutrale Fachverband für Dokumentenprofis, veröffentlicht seine Veranstaltungstermine für 2012:

• DOXNET Round Table während der CeBIT in Hannover (07.03.2012)
• DOXNET vor Ort während der drupa in Düsseldorf (10.05.2012)
• DOXNET Fachkonferenz und Ausstellung in Baden-Baden (25.-27.06.2012)
• DOXNET Studienreise nach Brüssel (20.-22.09.2012)
• DOXNET vor Ort in Wien und Großebersdorf (08.+09.10.2012)
• DOXNET Round Table während der DMS in Stuttgart (24.10.2012)
• DOXNET-Tag in München (09.11.2012)

Das Erfolgsgeheimnis von DOXNET ist schnell gelüftet: Eine Mischung aus Fachvorträgen, direkten Kontakten zu führenden Herstellern der Hard- und Softwarebranche, ein einzigartiges Branchennetzwerk sowie ein ausgewogenes Tagungsangebot machen den Verband und seine Dienstleistungen so attraktiv.

Mit 637 Fachleuten aus 197 Firmen und Organisationen bietet der Verband seinen Mitgliedern ständig aktuelle Informationen und Veranstaltungen – in der Summe eine hochinteressante Plattform für einen Wissensaustausch.

Die Mitglieder schätzen die hochkarätig besetzten Foren und Kongresse. Über das Jahr verteilt bietet der Verband folgende Veranstaltungen an:

DOXNET Jahreskonferenz und Ausstellung

Die 3-tägige Fachkonferenz und Ausstellung im Kongresshaus Baden-Baden ist das jährliche Highlight. Neben hochkarätigen Keynote-Speakern und zahlreichen Fachthemen aus dem Bereich des Dokumentenmanagements berichten Anwender von interessanten Installationen und Projekten. An der Veranstaltung in 2011 nahmen über 600 Experten teil.

DOXNET vor Ort

Diese Reihe findet mehrmals jährlich in Kombination mit internationalen Messen (drupa, DMS EXPO, …) oder Veranstaltungen führender Hersteller (Océ InMotion, Hunkeler Innovationdays/Schweiz, Dataform Datafest/Österreich, etc.) statt.
DOXNET-Tag

Mit dieser neuen Reihe bringt der Verband seinen Mitgliedern und Interessenten aktuelle, spezifische Themen näher. Der erste Anlass hatte zum Thema „Ausbildung im Druckzentrum“, der letztjährige Anlass nahm sich dem Bereich “Qualität und entsprechende Zertifizierungsmöglichkeiten” an.

DOXNET Studienreisen

Eine erfolgreiche Ergänzung des Veranstaltungsangebotes. Hier werden mit Unterstützung namhafter Hersteller interessante Themen wie z.B. Farbdigitaldruck (Mailand), digitaler Zeitungsdruck (Graz), Workflow im Farbdigitaldruck (Antwerpen) oder Recyclingpapier (Glückstadt) mit Firmenbesichtigungen und Fachreferaten kombiniert. Die letzte Studienreise – welche ausnahmsweise den DOXNET Mitgliedern vorbehalten war – eröffnete einen Einblick in das hochmoderne Druck- und Kuvertierzentrum von NEXEA, einer Tochtergesellschaft der spanischen Post, in Madrid.

DOXNET Round Table

Aus der Überlegung auf regionaler Ebene eine Plattform für den Austausch der Mitglieder untereinander zu schaffen, entstand der DOXNET Round Table. Die bisherigen Veranstaltungen fanden in der HdM – Hochschule der Medien – in Stuttgart, während der PostPrint Messe in Berlin, der DMS EXPO in Köln und Stuttgart sowie der CeBIT in Hannover statt.

Pressesprecher Rainer Rindfleisch: “Als europäische Organisation mit langjähriger Erfahrung sorgen wir sowohl für den Gesamtüberblick durch kompetente Fachreferenten aus der Branche des Dokumentenmanagements als auch für regionale Nähe – und damit für ein wertvolles Netzwerk von Kontakten „vor der Haustüre”.

Quelle: www.doxnet.eu

Pressemitteilung veröffentlicht am 29.02.2012 in Dies + Das, News (In- und Ausland), Veranstaltungen / Termine.
Schlagwörter: