Peugeot Bipper – Zum dritten Mal in Folge “KEP-Transporter des Jahres”

– Gesamtsieg in der Klasse Kompakt-Lieferwagen
– Bipper schafft Hattrick bei renommierter Expertenwahl
– Wirtschaftliches Nutzfahrzeug für städtischen Lieferverkehr

Der Peugeot Bipper hat bei der Wahl zum „KEP-Transporter des Jahres 2011“ den Hattrick geschafft: Zum dritten Mal in Folge gewann er die Gesamtwertung in der Klasse Kompakt-Lieferwagen. Bei der Expertenwahl ermittelten 40 Spezialisten aus der Kurier-, Express- und Postbranche (KEP) in vier Klassen die besten Nutzfahrzeuge. 17 Fahrzeuge unterschiedlicher Hersteller standen in den Kategorien Kompakt-Lieferwagen, Lieferwagen, Transporter bis 3,0 Tonnen und Transporter bis 3,5 Tonnen zur Wahl. Erstmals wurden auch Innovationspreise vergeben.

Die Tester absolvierten bei mehr als 500 Fahrten über 7.500 Kilometer. Ausgangspunkt war das Gelände des ADAC-Fahrsicherheitszentrums Thüringen in Nohra bei Weimar. Neben Fahrverhalten und Komfort beurteilten die Experten auch die Funktionalität und Wirtschaftlichkeit der Fahrzeuge. Die Wahl zum „KEP-Transporter des Jahres“ wurde 2011 bereits zum elften Mal von den Fachzeitschriften „KEP aktuell“, „trans aktuell“ und „Transporter Magazin“ organisiert.

Der 2008 vorgestellte Peugeot Bipper hat sich als kompaktes und wirtschaftliches Nutzfahrzeug für den städtischen Lieferverkehr etabliert. Bereits 2009 wurde er zum „International Van of the Year“ gewählt.

Peugeot Bipper Avantage: Mehr Sicherheit und Preisvorteil

Peugeot Nutzfahrzeugkunden profitieren von den attraktiven Avantage Sondermodellen, auch beim Bipper. So bietet die Löwenmarke den Peugeot Bipper Kastenwagen Avantage 1.3 Liter HDi FAP 75 mit einem Kundenvorteil von bis zu 750 Euro an. Mit der Laderaum-Ausstattung von Sortimo gewährt Peugeot maximale Sicherheit. Ein hochwertiger Sobogrip Bodenbelag für mehr Standfestigkeit, eine SowaPro Wandverkleidung sowie zwei Verzurrgurte und eine Verzurrgurttasche sind inklusive. Zusätzlich runden ein Elektro-Paket, ESP und ein Gutschein für ein ADAC-Fahrsicherheitstraining das Angebot ab. Die Preise für den Peugeot Bipper Kastenwagen Avantage beginnen ab 12.990 Euro (zzgl. MwSt.).

* Peugeot Bipper HDi FAP 75 STOP & START: Verbrauch innerorts: 5,1 l; außerorts: 3,8 l; kombiniert: 4,3 l; CO2: 113 g/km
* Peugeot Bipper HDi FAP 75 2-Tronic STOP & START: Verbrauch innerorts: 4,7 l; außerorts: 3,8 l; kombiniert: 4,1 l; CO2: 109 g/km

Quelle: www.peugeot.com

Pressemitteilung veröffentlicht am 23.05.2011 in Mobiles, News (In- und Ausland).
Schlagwörter: ,