Kiefel Informationssysteme GmbH & Co. KG veranstaltet umfangreiche Workshop-Reihe zum Thema “Geschäftsdatenverwaltung mit windream” – windream-Partner aus Frankenberg informiert auch über wichtige Neuerungen des Steuervereinfachungsgesetzes

Der windream-Partner Kiefel Informationssysteme GmbH & Co. KG aus Frankenberg bei Chemnitz wendet sich mit einem umfangreichen Workshop-Programm an mittelständische Unternehmen. Ziel der von Kiefel angekündigten Workshops ist es, die teilnehmenden Firmenrepräsentanten über wichtige Neuerungen im Bereich des voraussichtlich zum 1. Juli 2011 in Kraft tretenden Steuervereinfachungsgesetzes zu informieren, das unter anderem einen vereinfachten elektronischen Rechnungsversand ohne digitale Signaturen vorsieht. Kiefel wird vor diesem Hintergrund aufzeigen, welche Möglichkeiten das ECM-System windream mit seiner integrierten Archivierungsfunktionalität bietet, um mittelständische Unternehmen bei der gesetzeskonformen Archivierung geschäftsrelevanter Dokumente – insbesondere Rechnungen – zu unterstützen.

Während der elektronische Versand von Belegen und Rechnungen bisher nur – um vom Finanzamt anerkannt zu werden – mit einer digitalen Signatur möglich war, wird das neue Gesetz, wie allgemein prognostiziert, zu einer deutlich steigenden Anzahl an elektronischen Rechnungen führen, da diese ab Juli auch ohne digitale Signatur versendet werden dürfen.

Dies wiederum bedeutet, dass Unternehmen mit einer wachsenden Zahl elektronischer Belege konfrontiert sein werden, die über einen langen Zeitraum gesetzeskonform zu verwalten und zu archivieren sind. Hinzu kommt, dass Ausdrucke in Form archivierter Papierdokumente, die ursprünglich als elektronische Rechnungen empfangen wurden, ab dem 1. Juli nicht mehr den gesetzlichen Anforderungen entsprechen.

Dokumentenverwaltung und -archivierung mit windream

In diesem Kontext kommt einem ECM- und Archivierungssystem wie windream eine besondere Bedeutung zu – vor allem auch deshalb, weil vielen – vor allem mittelständischen Unternehmen – die Vorteile der elektronischen Archivierung immer noch nicht bewusst sind.

Unter dem Motto “Geschäftsdaten und -prozesse einfach verwalten mit windream” informiert Kiefel die Workshop-Teilnehmer deshalb detailliert über Themen wie Grundlagen des Dokumentenmanagements, Rechte, Pflichten und Vorgaben zum elektronischen Umgang mit E-Mails und Dateien im Unternehmen, über konkrete Lösungsansätze mit dem ECM-System windream in den Bereichen Archivierung, Prozessmanagement, Personalakte, Rechnungs- bzw. Posteingangsverwaltung, elektronische Umlaufmappe sowie über die Einrichtung und Verwaltung von Dokument-Lebenszyklen.

Workshop-Daten und Termine

Die Workshops sind als halbtägige Veranstaltungen konzipiert und finden jeweils von 9.30 Uhr bis ca. 13.30 Uhr im Hause der Kiefel Informationssysteme GmbH & Co. KG, An der Autobahn 6 in 09669 Frankenberg statt. Die Termine in diesem Jahr: 26. Mai, 7.Juli, 8. und 29. September, 3. November sowie 1. Dezember. Weitere Informationen zu den Inhalten der Workshops und zum Ablauf der Veranstaltungen erhalten Interessenten direkt über Thomas Lörinczy, Vertriebsbeauftragter der Kiefel Informationssysteme GmbH & Co. KG, Telefon 037206-77236, Telefax: 037206-77200 oder via E-Mail an thomas.loerinczy@kiefel-is.biz.

Quelle: http://www.kiefel-is.biz/