Zusammenarbeit von Whistl und UKP Worldwide geht mit nahtloser Zollabfertigung neue Wege

Whistl und UKP Worldwide arbeiten zusammen, um ihren Kunden einen nahtlosen Zollabfertigungsservice für international tätige Post- und Paketkunden anzubieten.

Durch die Zusammenarbeit können beide Waren ihrer Kunden ohne unnötige Verzögerung die vom Vereinigten Königreich genehmigten Prozesse durchlaufen und sind die einzigen, die einen internen Zollabfertigungsservice anbieten, der Effizienz, Zuverlässigkeit und Einhaltung gesetzlicher Vorschriften gewährleistet, ohne dass Dritte hinzugezogen werden müssen.

Die Beziehung umfasst internationale Post, Pakete und Pakete über nachverfolgte und nicht nachverfolgbare Serviceoptionen sowie vollständig verwaltete Rücksendungen aus bestimmten Ländern.

UKPW hat außerdem eine einzigartige Vereinbarung mit dem United States Postal Service (USPS) geschlossen, die Kunden über seine Einrichtung in New Jersey, USA, den direkten Zugang zu USPS-Diensten ermöglicht.

Nick Wells, CEO Whistl, sagte:

Da sich die Handelsbeziehungen Großbritanniens mit der Welt verändern, ist es wichtig, dass Kunden mit Experten des internationalen Import- und Exportpost- und Paketsektors zusammenarbeiten, die diese komplexe Compliance-Reise steuern können.

“Jüngste Untersuchungen von Whistl ergaben beispielsweise, dass 26% der Befragten angaben, die Kosten und die Komplexität der Zoll- / Importgebühren hätten die Menschen davon abgehalten, internationale Online-Einkäufe zu tätigen. Durch die Zusammenarbeit mit UKP vereinfacht Whistl den Lieferverwaltungsprozess weiter, indem unnötige Hürden beseitigt werden, die den Verkauf behindern und eine effiziente und zuverlässige Lieferung sowohl in Großbritannien als auch international gewährleisten können. ”

Lee Bucktrout, CEO von UKP Worldwide, sagte:

“Unabhängig davon, ob Sie Pakete importieren, exportieren oder umladen, müssen Sie unbedingt einen Partner auswählen, der die lokalen und internationalen Vorschriften versteht. Wenn Sie sich für UKP Worldwide (AEO (Authorized Economic Operator)) entscheiden, profitieren Sie von konformen Zollverfahren sowie einer sicheren Lieferkettenlösung.”

“Diese Zusammenarbeit ermöglicht es UKP Worldwide, Abfertigungslösungen und einen nahtlosen Transfer zum Whistl-Carrier-Netzwerk mit einem einzigen Ansprechpartner für Zollabfertigung, Lieferung der letzten Meile und verwaltete Rücksendungen bereitzustellen.”

Quelle: www.whistl.co.uk

Foto “head”: 123RF / ginasanders

 

Pressemitteilung veröffentlicht am 27.04.2020 in News (In- und Ausland), Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter: