DocuWare Hub: Neue Business-App beschleunigt Geschäftsprozesse – Komfortables Arbeiten mit dem Smartphone

Log

DMS-Spezialist DocuWare erweitert sein Angebot an Business-Apps. Mit DocuWare Hub können Anwender aus jeder beliebigen App heraus Dokumente revisionssicher archivieren und direkt am Smartphone weiterbearbeiten.

Bereits seit Jahren gehören mobile Lösungen für Smartphones und Tablets zum DocuWare-Produktportfolio. DocuWare Mobile ist ein praktisches Recherchetool für unterwegs, die App PaperOrganizer ermöglicht es Smartphone-Anwendern, beliebige Dokumente in ihrem Online-Speicher strukturiert abzulegen und über 60.000 Downloads verdeutlichen die hohe Akzeptanz des mobilen Dokumenten-Scanners PaperScan. Mit DocuWare Hub kommt jetzt eine sehr einfach bedienbare Business-App hinzu, die DocuWare-Anwendern ein effizientes Arbeiten auf ihrem Mobilgerät ermöglicht.

Einfache Handhabung

Einmal installiert ist es möglich, Dokumente aus jeder beliebigen App über die Upload-Funktion an das Dokumentenmanagement-System zu senden. Wer beispielsweise eine Rechnung per E-Mail erhält, kann diese sofort aus seiner Mail-App heraus in einem DocuWare-Archiv oder -Briefkorb speichern. Wer ein Archiv als Speicherziel wählt, kann sogar die Indexierung vornehmen, um das Dokument später schnell wiederzufinden. Eingangsrechnungen lassen sich sofort nach der Ablage einem Rechnungs-Workflow zuführen; eine schnelle Prüfung und Freigabe sind somit gewährleistet und Skonti können in Anspruch genommen werden. Für alle Schritte ist ein Smartphone oder Tablet ausreichend.

Schnelle Konfiguration

Um DocuWare Hub mit dem Dokumentenmanagement-System zu verbinden, stellt der DocuWare-Client im Hauptmenü wie bereits bei PaperScan einen QR-Code mit den persönlichen Daten des Anwenders bereit. Nach dem Scannen des Codes mit dem Smartphone erkennt das Gerät alle Verbindungsparameter automatisch.

Die neue Business-App lässt sich mit DocuWare Cloud oder der On-Premise-Lösung einsetzen. Voraussetzung für den Einsatz von DocuWare Hub sind Smartphones der neueren Generationen mit mindestens iOS 8.0, Android 4.0 oder Windows 8.1.

DocuWare Hub steht im iTunes Store, im PlayStore und als Beta-Version im Windows Store zum Download bereit.

Quelle: www.docuware.com

Foto “head”: Gerd Altmann – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 10.09.2015 in DMS / ECM, Mobile Kommunikation, News (In- und Ausland), Software.
Schlagwörter: