ÖSTERREICHISCHE POST BETEILIGT SICH MIT 60% AN AKTIONSFINDER: 20 MILLIONEN SEITENAUFRUFE PRO MONAT

Logo

Mit 1. Juni 2015 erfolgte das Closing zur Übernahme von 60% der Anteile der Aktionsfinder GmbH durch die Österreichische Post AG. 2014 verzeichnete das Internetportal von Aktionsfinder pro Monat durchschnittlich eine knappe Million Visits (Quelle: Google Analytics). Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.  

Aktionsfinder zählt zu den größten Internetportalen für aktuelle Werbeprospekte in Österreich und ermöglicht den elektronischen Abruf aller wesentlichen in Österreich verteilten Prospekte, Aktionen und Angebote. Ein direkter Preisvergleich einzelner Produkte und Aktionen ist möglich. Mit der eigenen App (Android und iOS) können Nutzer standortbezogen nach Prospekten und Aktionen suchen. Zu den Kunden zählen namhafte Unternehmen aus den Branchen Handel, Drogerie, Elektronik und Reisen.

„Ziel dieser Beteiligung an der digitalen Angebotsplattform Aktionsfinder ist, die Leistungen der Österreichischen Post um die digitalen Möglichkeiten in Verbindung mit dem Kerngeschäft zu erweitern und Synergieeffekte sinnvoll zu nutzen“, so DI Georg Mündl, Leiter des Geschäftsfeldes Mail Solutions der Österreichischen Post AG.

Die beiden Gründer des Aktionsfinders, DI (FH) Michael Niedermoser und Gerhard Froner, bleiben als Geschäftsführer an Bord – als dritte Geschäftsführerin wird seitens der Österreichischen Post AG Mag. Nicole Lendl, Leiterin Marketing und Business Development im Geschäftsfeld Mail Solutions, entsandt. Die restlichen Anteile werden zu jeweils 20% von den beiden Gründern des Aktionsfinders gehalten.

Die M&A-Transaktion und strategische Partnerschaft mit der Österreichischen Post AG wurde seitens Aktionsfinder von Berend Yntema, AXCIT Capital Partners, begleitet. Die Partner von AXCIT Capital Wien fungierten zusätzlich als Business Angel und Mitgründer der Gesellschaft.

Quelle: www.post.at

Foto “head”: Angela Parszyk – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 01.06.2015 in Briefdienste, News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter: