Fünf ERP-Systeme meistern vis-à-vis aktuelle Anforderungen: Gesellschaft zur Prüfung von Software gibt Anbieter und Szenario des ERP-Live-Vergleichs während der IT & Business bekannt

3

Der Markt für Lösungen für Enterprise Ressource Planning (ERP) ist vielfältig und die Auswahl einer passenden Software für Unternehmen nicht einfach. Die IT & Business bietet vom 8. bis 10. Oktober 2014 Orientierung. Bei den ERP-Live-Vergleichen der Gesellschaft zur Prüfung von Software (GPS) können die Besucher an allen drei Messetagen unmittelbar verfolgen, wie fünf führende Systeme eine typische aktuelle Herausforderung aus dem Unternehmensalltag meistern. Dabei lernen sie die Möglichkeiten moderner Lösungen kennen und können diese direkt miteinander vergleichen.

Am 8. Oktober sind die ABAS Software AG mit ABAS ERP und die Industrial Application Software GmbH mit CANIAS ERP auf der Bühne in Halle 4 an Stand D33 zu erleben. Am 9. Oktober tritt die Inway Systems GmbH mit MS AX gegen die Industrial Application Software GmbH mit CANIAS ERP an und am 10. Oktober präsentieren sich die Asseco Solutions AG mit APplus und die ComputerKomplett SteinhilberSchwehr GmbH mit Comarch ERP. Die Vergleiche finden jeweils von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt.

Demonstriert werden die E-Commerce-Fähigkeit und die Kommunikation des ERP-Systems mit mobilen Geräten anhand eines Web-Portals und eines Tablet-PC. Aufgaben sind zum Beispiel der Abruf einer Lieferung und die Aktualisierung der Statusinformationen des Logistikers über ein Web-Portal. Bei dem Szenario handelt es sich um einen Ausschnitt aus dem ERP Excellence Test 2014. Mit der Einbettung anspruchsvoller Aufgaben wie Multi-Site- und E-Commerce-Fähigkeit, Usability und die Einbindung mobiler Geräte bildet er den aktuellen Stand der Technik ab und bietet eine Entscheidungshilfe für alle Unternehmen, die auf der Suche nach einer neuen Lösung sind.

Quelle: www.where-it-works.de

Foto “head”: Gerd Altmann – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 17.09.2014 in Dies + Das, News (In- und Ausland).
Schlagwörter: