Singapur: Personal Data Protection Act verpflichtet ab Juli zu vertraulicher Korrespondenz

Unbenannt

Ab dem 2. Juli 2014 müssen Unternehmen in Singapur infolge des dort geltenden Personal Data Protection Act (PDPA) Korrespondenz, die personenbezogene Informationen enthält, vor dem Zugriff durch Dritte schützen. Betroffen von der verschärften Rechtslage sind alle Organisationen, die mit personenbezogenen Daten arbeiten, wie zum Beispiel Unternehmen der Versicherungsindustrie. Verschickten Versicherungsagenturen bislang Anträge, Policen oder Auszüge offen per E-Mail, müssen sie nun die Vertraulichkeit dieser digitalen Vorgänge sicherstellen.

Dazu sagt T.K. Kweh, Inhaber der Vintage Insurance Agency, eine der führenden Vertriebsagenturen in Singapur: „Mit regimail haben wir hinsichtlich des PDPA die optimale Lösung gefunden, um die elektronische Korrespondenz vertraulich zu organisieren.“ 65 Vermittleragenturen von Haushaltshilfen nutzen bereits den von der regify-Gruppe entwickelten vertraulichen E-Mail-Service regimail, um sensible Daten ohne kompliziertes Management von Passwörtern oder Schlüsseln zu übermitteln. Versicherungspolicen für Haushaltshilfen sind in Singapur Pflicht. Damit können sich die Haushaltshilfen bei den suchenden Haushalten bewerben; die Policen enthalten ausführliche persönliche Angaben. Unternehmen, die sich nicht an den PDPA halten, müssen mit einer Geldstrafe von bis zu 1 Mio. S$ (~ 590.000 €) rechnen.

 

Der regimail-Service funktioniert ohne zusätzliche Hardware. Für den privaten Nutzer ist der Service kostenlos. Provider für regimail in Singapur ist Dynamus Pte Ltd (www.dynamus.com.sg), Anbieter von Informations- und Kommunikationslösungen. Die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung sichert die Vertraulichkeit der elektronischen Nachricht, die Registrierung jedes einzelnen Vorgangs deren Nachvollziehbarkeit. Der Service arbeitet mit der bestehenden E-Mail-Infrastruktur. Er kann ohne Installation über den Browser genutzt werden oder als App auf Computern und Smartphones.


Quelle: www.regify.com

Foto “head”: Gerd Altmann – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 18.06.2014 in De-Mail, E-Postbrief & Co., IT, News (In- und Ausland), Software, Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter: