ELO geht im Februar auf ELOoffice‐Roadshow

Logo

ELO Digital Office geht mit seinem Produkt ELOoffice sowie seinen Technologiepartnern Epson, Tandberg Data und Paragon Technologie im Februar auf eine Roadshow durch drei Städte.

Dabei informiert ELO Fachhändler und deren Partnerunternehmen über die Möglichkeiten, die ihnen das Dokumenten‐Management‐System (DMS) ELOoffice 10 bietet.

Zudem geht es bei der Tour um die Themen Dokumentenerfassung, Archiv‐ und Backup auf Festplatten sowie Datenträgermanagement für kleinere Unternehmen.

„Wir freuen uns den Fachhändlern, gemeinsam mit unseren Partnern, viel neuen Input zum wichtigen Thema Dokumenten‐Management geben zu können“, sagt ELO Channelmanager Daniel Heger.

Die Tour macht am 11. Februar in Düsseldorf (Maritim Hotel am Flughafen, Maritim‐Platz 1), am 12. Februar in Hamburg (east Hotel, Simon‐von‐Utrecht‐Straße 31) und am 13. Februar in Berlin (Classic Remise, Wiebestraße 36‐37) Halt.

Die Roadshows gehen jeweils von 9 bis 14 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos und auf 30 Plätze begrenzt. Weitere Infos gibt es unter www.elo.com

Quelle: www.elo.com

Foto “head”: paukereks – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 17.01.2014 in News (In- und Ausland), Software, Veranstaltungen / Termine.
Schlagwörter: