TNT Post Regioservice Frankfurt mit neuer Geschäftsführung – Vertriebsprofi Ernst Holzmann ist exzellenter Kenner der Branche

TNT_Post

Ab sofort überträgt TNT Post die Geschäftsführung des Frankfurter Regioservices an Ernst Holzmann, der bereits seit Juli als Vertriebsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung vor Ort tätig ist. Er folgt auf Thomas Münch, der das Unternehmen verlassen hat. Der 55-jährige Holzmann ist ein ausgewiesener Kenner der Postbranche: Seine Expertise in der Geschäftsentwicklung bzw. Führung und Steuerung von Vertrieb und Marketing machen ihn zum einem erfahrenen Vordenker. „Wir freuen uns, dass Ernst Holzmann diese verantwortungsvolle Aufgabe übernommen hat. Er ist mit seinem Branchen-Know-how eine wertvolle Ergänzung unseres Managementteams“, sagt Dr. Rüdiger Gottschalk, CEO der TNT Post Deutschland.

Zu den beruflichen Stationen Holzmanns gehörten u. a der deutsche Marktführer für Postkonsolidierung PostCon Deutschland als auch Francotyp-Postalia. Hier steuerte Holzmann die weltweite Geschäftsstrategie, das strategisches Marketing, das Product Management sowie die Bereiche Service und Qualität. Als Geschäftsführer Vertrieb und Marketing war Holzmann davor bei NEC Display Solutions für Central Europe (DACH, Benelux) verantwortlich.

Quelle: www.tntpost.de

Foto “head”: Paul-Georg Meister – www.pixelio.de

 

Pressemitteilung veröffentlicht am 13.09.2013 in Briefdienste, News (In- und Ausland), Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter: