Webinare von LuraTech zeigen Nutzungsvielfalt von PDF/A

Logo

Die LuraTech Europe GmbH setzt ihre PDF/A-Webinar-Reihe fort. Dabei stehen die Themen elektronischer Rechnungsaustausch mit ZUGFeRD und PDF/A-3, der Einsatz von PDF/A-3 als sicherem Dokumentenformat im Pharmabereich sowie die E-Mail-Konvertierung nach PDF/A im Mittelpunkt.

Das erste Webinar findet am 19. September statt und widmet sich der Erstellung und Verarbeitung ZUGFeRD-kompatibler PDF/A-3-Rechnungen. Es richtet sich in erster Linie an Hersteller, die in ihren Lösungen wie z. B. ERP-Systemen Rechnungen erstellen oder elektronische Rechnungen verarbeiten. Einleitend wird kurz der PDF/A-ISO-Standard mit dem dritten Normteil PDF/A-3 erläutert. Im Anschluss daran stellt LuraTech die ZUGFeRD-Initiative vom FeRD (Forum elektronische Rechnung Deutschland) für einheitliche Rechnungsdaten vor. Im praktischen Teil wird gezeigt, wie Rechnungen als PDF/A-3-Datei mit eingebettetem ZUGFeRD-XML erstellt und verarbeitet werden können. Dabei wird in verschiedenen Integrationsszenarien vorgeführt, wie existierende Systeme ZUGFeRD-kompatible PDF/A-3-Dateien erstellen und bearbeiten.

Ein am 17. Oktober stattfindendes Webinar von LuraTech richtet sich an die Pharmabranche und stellt PDF/A-3 als sicheres Dokumentenformat vor. Hier wird zunächst der PDF/A-ISO-Standard für die Langzeitarchivierung von Dokumenten dargestellt. Anschließend skizziert LuraTech die spezifischen Anforderungen an Dokumente im Pharmabereich. Im praktischen Teil erfahren Teilnehmer anhand eines detaillierten Anwendungsbeispiels, wie Stammdaten und Testberichte (CRF und CRT) zu einem komplexen PDF/A-Bericht zusammengefasst werden können. Den Abschluss bildet ein Überblick über die Anwendungsfälle in der pharmazeutischen Industrie.

Die E-Mail-Konvertierung nach PDF/A ist das Thema eines dritten Webinars, das am 21. November stattfindet. Teilnehmer erhalten eine kurze Einführung in das E-Mail-Management und eine Zusammenfassung der wichtigsten Aspekte des PDF/A-Standards. Anhand unterschiedlicher Szenarien erläutert LuraTech, wie E-Mails und Anhänge nach PDF/A konvertierbar werden. Dabei wird deutlich, dass mit PDF/A und insbesondere PDF/A-3 neue Optionen für das E-Mail-Management bestehen, die bisher so nicht umsetzbar waren.

Die Webinare werden in deutscher Sprache durchgeführt und starten jeweils um 11.00 Uhr. Die Teilnahme ist nach vorheriger Registrierung unter http://www.luratech.com/de/luratech/veranstaltungen.html kostenlos.

Quelle: www.luratech.com

Foto “head”: Shininess – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 02.09.2013 in News (In- und Ausland), Software, Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter: