Compart und Bell and Howell kooperieren miteinander

Logo

Compart ist mit dem US-amerikanischen Kommunikationsdienstleister Bell and Howell eine Kooperation eingegangen. Ziel der Partnerschaft ist es, Comparts Technologie-Know-how für multikanalfähiges Dokumentenmanagement mit der BH Mobile Mail Plattform zu verbinden, einer von Bell and Howell entwickelten Software für die sichere und schnelle Übertragung von Dokumenten in hoher Stückzahl an mobile Endgeräte. Sie enthält mehrere Applikationen (Apps) speziell für die Mailkorrespondenz von Unternehmen. Der Vorteil für den Empfänger: Er ist in der Lage, jederzeit und überall auf Rechnungen, Kontoauszüge und andere Transaktionsdokumente zuzugreifen, ohne auf die Sicherheit herkömmlicher Datenübertragung bei stationären Computern verzichten zu müssen. Die BH Mobile Mail Plattform stellt nicht nur einen sicheren Zugang für den Abruf der Dokumente zur Verfügung – sie bietet auch detaillierte Berichte über das Login-Verhalten der Anwender.

Mark Maragni, Country Manager von Compart North America: „Mit dieser Allianz reagieren wir auf die steigende Nachfrage nach leistungsfähigen Lösungen für die Übermittlung von Transaktions- und Marketingdokumenten mittels Smartphones, Tablets etc. Nutzer profitieren hierbei von geringen Kosten und einer hohen Effizienz, die für personalisiertes, mobiles Mailing notwendig sind.“

Quelle: www.compart.com

Foto “head”: berlin-pics – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 28.08.2013 in DMS / ECM, Hardware, News (In- und Ausland), Software.
Schlagwörter: