Head
Twitter Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Mai 2013
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Google setzt bei Download von Desktop-Versionen seiner Web Fonts auf SkyFonts von Monotype – Desktop-Versionen von Google Web Fonts können ab sofort über die Cloud basierte SkyFonts-Technologie von Monotype installiert und verwaltet werden

Logo

Monotype Imaging Holdings Inc., ein führender Anbieter von Schriften, Technologie und Expertise für kreative Anwendungen und Consumer Geräte, geht eine Partnerschaft mit Google ein und bietet ab sofort Desktop-Versionen der Google Web Fonts an. Nutzer der Google® Fonts können nun mit kostenlosen Desktop-Versionen der Google Web Fonts arbeiten, die durch die patentierte Monotype SkyFonts™-Technologie bereitgestellt werden. Dies ermöglicht den Cloud basierten Zugriff auf OpenType® Fonts.

„Mit SkyFonts können Nutzer von Google Fonts schnell und unkompliziert auf Desktop-Versionen ihrer Web Fonts zugreifen“, erklärt Darren Glenister, SkyFonts Produktmanager von Monotype. „Es geht dabei vor allem darum, die Freiheit und Flexibilität bei typographischen Entscheidungen zu verbessern und Webdesignern die volle Kontrolle darüber zu geben, welche Fonts sie verwenden wollen.

SkyFonts ist ein Desktop Client-Programm, das im Hintergrund von Macintosh® oder Windows® PCs läuft und OpenType Fonts aktiviert bzw. deaktiviert, die für alle Anwendungen auf dem System des Nutzers zur Verfügung stehen. Künftig werden neu veröffentlichte Google Font-Daten – wie neue Zeichen, sonstige Erweiterungen oder Updates für eine bestimmte Schrift – über SkyFonts automatisch an die Nutzer übermittelt.

„SkyFonts bietet Anwendern von Google Fonts mehr Komfort“, sagt Chris Roberts, Vice President und General Manager der Monotype e-Commerce Gruppe. „SkyFonts ist unser neuestes gemeinsames Projekt mit Google und verfolgt das Ziel, Web Fonts zu verbessern und das Web schöner zu machen.“

Nutzer von Google Fonts können SkyFonts auf Fonts.com/web-fonts/google herunterladen und haben damit Zugriff auf Desktop-Versionen des kompletten Google Fonts-Bestands. Wie Google Fonts ist auch dieser Service kostenlos.

Anwender von Google Fonts mit einem Fonts.com Web Fonts-Abonnement können SkyFonts auch dazu nutzen, Schriften zu installieren und zeitlich begrenzt auszuprobieren, bevor sie diese auf Fonts.com kaufen.
Monotype veröffentlicht zudem sein umfangreichstes Font-Abo-Modell: das Fonts.com Web Fonts „Master“ Abo-Modell. Damit können Nutzer unter anderem eine unbegrenzte Anzahl von Desktop Fonts aktivieren, die über den SkyFonts Service verfügbar sind. Abonnenten haben die Möglichkeit, aus mehr als 7.000 Desktop Fonts zu wählen und diese an bis zu fünf Arbeitsplätzen zu verwenden. Außerdem wurde das Fonts.com Web Fonts „Professional“ Abo-Modell um fünf Desktop Fonts erweitert, die ebenfalls über SkyFonts verwaltet werden. Wird ein Desktop Font über Fonts.com aktiviert, bleibt er 30 Tage lang an den Arbeitsplätzen aktiv und wird dann automatisch entfernt. Hat ein Abonnent eine Desktop Font-Pauschale, wird die Lizenz für den Desktop Font nach jeweils 30 Tagen erneuert.

Quelle: www.monotype.com

Foto “head”: Gerd Altmann – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 03.05.2013 in Dies + Das, News (In- und Ausland), Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter: ,

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen