RegioMail erhält Zuschlag von der Agentur für Arbeit Heilbronn

Rund 50.000 Briefe stellt der private Briefdienstleister RegioMail Tag für Tag zu. Zu seinen Kunden zählen weltweit agierende Unternehmen mit Sitz in der Region ebenso wie Ämter, Behörden und Institutionen, die beim Versand von wichtigen Unterlagen auf Zuverlässigkeit und Termintreue achten müssen.

Neben Finanzamt, Landgericht und Stadtverwaltung Heilbronn, hat sich im November 2012 auch die Agentur für Arbeit Heilbronn für den Service von RegioMail entschieden. Das aktuelle Auftragsvolumen umfasst 243.000 Briefe pro Jahr.

Für RegioMail-Geschäftsführer Ingo Blank und sein Team ist dies eine weitere Bestätigung der Unternehmensphilosophie, deren Schwerpunkt darauf liegt, den Service stetig zu überprüfen, auszubauen und zu verbessern.

Schließlich hat sich RegioMail als einer der ersten privaten Briefdienstleister 2008 nach ISO 9000 zertifizieren lassen.

Quelle: www.regiomail.de

Foto “head”: berlin-pics – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 05.12.2012 in Briefdienste, News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter: