Bundeskartellamt genehmigt Gemeinschaftsunternehmen – BWPOST GmbH & Co. KG, Stuttgart, gründet mit dem Zeitungsverlag Waiblingen und dem privaten Postdienstleister BMS aus Waiblingen ein Gemeinschaftsunternehmen mit Sitz in Waiblingen.

 

Die Partner erhielten am 13. Juni 2012 die Zustimmung des Bundeskartellamtes zur Gründung eines weiteren strategisch wichtigen Gemeinschaftsunternehmens. Durch die Bündelung von Synergien der drei starken Partner wird die positive Entwicklung der BWPOST weiter gefördert und eine noch höhere Kundennähe im Landkreis Rems-Murr erreicht. Nach den Landkreisen Böblingen, Esslingen und dem Stadtgebiet Stuttgart wird nun auch der Landkreis Rems-Murr durch ein Joint Venture mit einem regionalen Zeitungsverlag in der Marktpräsenz gestärkt und zukunftsweisend aufgestellt.

BMS ist bereits seit vielen Jahren der führende Postdienstleister im Landkreis Rems-Murr und erbringt für regionale Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen. BMS wird zukünftig eng mit der BWPOST zusammenarbeiten und insbesondere auch überregionale Dienstleistungen koordinieren.

Das Gemeinschaftsunternehmen wird ab dem 01. Oktober 2012 unter der Firma BWPOST Rems-Murr GmbH im Markt auftreten. BWPOST bringt in das Gemeinschaftsunternehmen ca. 150 regionale Kunden ein, u.a. auch größere Kunden wie Städte, Amtsgerichte und Finanzämter. Der Zeitungsverlag Waiblingen ist der führende Mediendienstleister im Landkreis Rems-Murr und verfügt über eine langjährige logistische Erfahrung in der Zustellung.

Mit Herrn Jonas Moulki konnte für die Geschäftsführung eine Persönlichkeit gewonnen werden, die bereits über eine langjährige Erfahrung im Postgeschäft verfügt und weiterhin als Unternehmer an dem Gemeinschaftunternehmen beteiligt bleibt.

Quelle: http://www.bwpost.net/

Foto “head”: berlin pics – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 21.06.2012 in Briefdienste, News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter: