Alexander Dosch übernimmt die Position des Director Sales bei Retarus: Telefónica Vertriebsleiter wechselt zum Messaging Spezialisten Retarus

Als Director Sales Germany übernimmt Alexander Dosch die Vertriebsverantwortung in Deutschland. Er berichtet direkt an den Geschäftsführer der retarus GmbH, Martin Hager.

Die Position von Dosch wurde im Zuge der strategischen Neuausrichtung des Retarus Vertriebs geschaffen. Um dem Wachstum der retarus GmbH gerecht zu werden, wird Dosch durch Gründung weiterer lokaler Repräsentanzen das Vertriebsnetz in Deutschland weiter ausbauen.

Der 39-jährige Alexander Dosch verfügt über zwölf Jahre Berufserfahrung in der Telekommunikationsbranche. Im Jahr 1999 begann Dosch seine Tätigkeit bei der VIAG Interkom, aus der später die Marke O2 der Telefónica Germany hervorging. Als Vertriebsleiter war er seit 2006 für das Großkundengeschäft in Süddeutschland verantwortlich. In dieser Funktion betreute er die Geschäftsbereiche Standortvernetzung/WAN-Vernetzungen, Security Solutions, Festnetz- und Mobilfunklösungen aus dem ITK-Lösungsportfolio der Telefónica Germany.

„Als Telekommunikationsprofi kennt Alexander Dosch das Managed-Services-Geschäft aus dem effeff“, betont Retarus Geschäftsführer Martin Hager. „Er bringt genau die Erfahrung und Qualifikation mit, die ihn zur idealen Besetzung dieser verantwortungsvollen Führungsposition macht.“

Quelle: www.retarus.com

Foto “head”: Paul-Georg Meister – www.pixelio.de