Dekra bescheinigt SPS hohes Sicherheitsniveau: Customer Contact Management von Swiss Post Solutions erfolgreich nach ISO 27001 zertifiziert

Der Geschäftsbereich Customer Contact Management von Swiss Post Solutions (SPS) Deutschland wurde jetzt erfolgreich nach ISO 27001 zertifiziert. Damit ist SPS eines der wenigen Unternehmen in der Customer-Care-Branche mit einem unternehmensweit zertifizierten Informationssicherheitsmanagement.

Mit der Zertifizierung bescheinigt die Dekra Swiss Post Solutions ein hohes Sicherheitsniveau bei der Auftragsdatenverarbeitung. „Da der Datenschutz und die IT-Sicherheit bereits seit langem einen sehr hohen Stellenwert bei SPS einnehmen, konnten wir die Vorbereitung der Zertifizierung und das erfolgreiche Audit innerhalb von nur sechs Monaten erfolgreich abschließen“, sagt Bernd Wohlfahrt, Chief Operating Officer bei Swiss Post Solutions Deutschland. „Nachdem nunmehr alle Geschäftsbereiche von SPS Deutschland über ein zertifiziertes Informationssicherheitsmanagement (ISO 27001) sowie ein Qualitätsmanagement (ISO 9001) verfügen, bieten wir Auftraggebern ein durchgängig hohes Qualitäts-, Datenschutz- und Sicherheitsniveau entlang der gesamten Prozesskette.“

Branchenlösungen sind gefragt

Der Geschäftsbereich Customer Contact Management ist auf den interaktiven Dialog sowie anspruchsvolle Back-Office Prozesse bis hin zur fallabschließenden Vorgangsbearbeitung unter Einbindung aller Kontaktkanäle spezialisiert. Mit seinen zwei Contact- und Service-Centern an den Standorten Bamberg und Pulsnitz (bei Dresden) unterstützt SPS bereits seit Jahren Unternehmen aus den Bereichen Handel, Telekommunikation, Versicherungswirtschaft, Öffentliche Verwaltung und der Gesundheitsbranche.

Quelle: www.swisspostsolutions.de

Foto “head”: web_R_K_by_Angela_Parszyk – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 16.02.2012 in News (In- und Ausland), Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter: