Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

MB Trailer

Trailer Vanderlande Industries

Trailer GLS Same Day

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Oktober 2014
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de
Das sagen unsere Leser
  • „postbranche.de ist für mich der schnellste Weg zu fundierten Brancheninformationen.”
    Marcus Gauch , Gesamtleitung badenpost GmbH & Co. KG
  • „Meine Informationsquelle für fundiertes Branchenwissen.”
    Bernard Germanier, Geschäftsführer Quickmail AG
  • „Interessante Informationen über Dienstleister der Branche.”
    Frank G. Behnke, Produktmanager CEG Creditreform Consumer GmbH
  • „Auf postbranche.de finde ich aktuelle Informationen rund um das Thema Post.”
    Martin Molch, Consultant Online Marketing, T-Systems Multimedia Solutions GmbH
  • „Der DVPT empfiehlt diese Seite - zeitnahe und effektive Informationen.”
    Serkan Antmen, Koordinator Bereich Post DVPT
  • „postbranche.de ist wirklich sehr interessant.”
    Dirk Günther, Gebietsverkaufsleiter DPD GeoPost
  • „Alle wichtigen Informationen zu physischer und elektronischer Post.”
    Kurt Kammerer, CEO regify AG
  • „postbranche. de ist ein sehr informatives Portal - gut aufgemacht...”
    Karl Toni Gayer, Leiter Vertrieb, Michael Schiffer GmbH
  • „Wichtige Informationen im Vorfeld einer Anbieterentscheidung”
    Peter Limbeck, Leiter Finanz- und Rechnungswesen, Soennecken eG
  • „…eine verlässliche, faktenreiche und seriöse Informationsquelle!”
    Hanno Fischer, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, CONFIDENCE CENTER
Der neue Stellenmarkt
postbranche.de Stellenmarkt
663077_web_R_K_B_by_Matthias Riesenberg_pixelio.de1

„Software muss noch mobiler und sexyer werden“: Experten diskutierten an „Kampffmeyers Stammtisch“ auf der DMS EXPO den Wandel in einer Branche, die es nicht gibt

3

In zünftiger Atmosphäre diskutierten ECM-Experten gestern Nachmittag an Kampffmeyers Stammtisch auf der DMS EXPO in Stuttgart aktuelle Entwicklungen. Mit dabei waren Peter Collenbusch (IBM), Dr. Olaf Holst (Optimal Systems), Hanns Köhler-Krüner (Gartner), Karl-Heinz Mosbach (ELO) und Michael Vietzke (Microsoft). Dr. Ulrich Kampffmeyer, Geschäftsführer der Unternehmensberatung PROJECT CONSULT, entlockte als Moderator mit provokativen Fragen seinen Gästen bei Bier und Brezeln interessante Bekenntnisse zu Akronymen wie DMS, ECM und EIM, dem Digital Business, Mobile und Cloud. Ebenso eine Rolle spielten IT-Sicherheit, nationale Regelungen und Innovationen in der Branche.

Bereits zu Beginn formulierte Dr. Ulrich Kampffmeyer die These: „ECM gibt’s nur noch, weil Gartner sich nicht von seinem Quadranten trennen kann.“ Nachdem Hanns Köhler-Krüner daraufhin den ECM-Begriff näher erläutert und gegen DMS abgegrenzt hatte, wurde weiter über die Positionierung diskutiert. Dr. Olaf Holst verdeutlichte: „Wir sind keine Branche. Wir sind unscharf in unserer Marktposition. Wir sind ein Segment im Bereich der Informationstechnologie.“ Das Publikum erfuhr, dass es für die Anbieter darauf ankommen wird, wie sie die Geschäftsanforderungen der Kunden unterstützen und Antworten auf Treiber wie Social, Mobile, Analytics und Cloud geben können.

Als das Thema Cloud Computing auf die Agenda kam, verriet Hanns Köhler-Krüner, dass nicht in erster Linie das Kostensenkungspotential ein Grund für Investitionen in die Cloud sei, vielmehr sei es die mögliche Agilität. Zum Thema Datensicherheit stellte er klar, dass ein Rechenzentrum in Deutschland allein kein Garant für 100-prozentige Sicherheit sei und erkannte: „Wir kommen vom Hölzchen aufs Stöckchen.“

So entließ Dr. Ulrich Kampffmeyer seine Gäste nach einer Stunde mit der Aufforderung, in ihrem Schluss-Statement die wichtigsten Innovationen auf der DMS EXPO zu nennen. Ein mahnender Hinweis kam von Dr. Olaf Holst: „Software muss noch mobiler und sexyer werden als sie ist, sonst wird sie niemand haben wollen.“ Und Hanns Köhler-Krüner gab dem Publikum mit auf den Weg: „Denken Sie außerhalb von eingefahrenen Strukturen!“

Quelle: www.where-it-works.de

Foto “head”: Matthias Riesenberg – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 10.10.2014 in Dies + Das, News (In- und Ausland).
Schlagwörter: