Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

GLS Trailer GLS Same Day Vanderlande Trailer Vanderlande Industries

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
April 2014
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

UPS Capital® erweitert sein Versicherungsangebot in Deutschland: Warentransport- und Warenkreditversicherung sind nun Teil der Lösungen zum Schutz des internationalen Handels

ups_full_rgb_Fullsize

UPS Capital Corporation, eine Tochtergesellschaft von UPS® (NYSE:UPS), hat heute die Erweiterung seines Portfolios für Unternehmensversicherungen in Deutschland bekannt gegeben. UPS Capital Versicherungsmakler GmbH, eine Tochtergesellschaft von UPS Capital, nimmt zwei neue Versicherungslösungen in sein wachsendes Angebot an Dienstleistungen auf, die den internationalen Handel für UPS Kunden erleichtern und absichern sollen: eine Warentransportversicherung und eine Warenkreditversicherung.

„Unser Ziel ist es, deutsche Unternehmen unabhängig von ihrer Größe beim Ausbau ihrer Geschäftstätigkeit und ihres globalen Handels zu unterstützen“, so Bob Bernabucci, President von UPS Capital. „Die Warentransport- und Warenkreditversicherungen sind zwei großartige Möglichkeiten dies zu erreichen. Sie geben unseren Kunden das Vertrauen, das damit verbunden ist, wenn der weltgrößte Paketdienst und ein weltweit führender Anbieter von spezialisierten Transport- und Logistikdienstleistungen mit ihnen zusammen arbeitet, um dabei zu helfen, ihre Lieferketten zu schützen.“

Auch wenn solche Versicherungen bereits über andere Unternehmen erhältlich sind, so werden sie selten durch Makler angeboten, die diese Erfahrung im Bereich Logistik haben und über das  Know-How verfügen, um Risiken in der Lieferkette zu entschärfen, so wie die Experten von UPS Capital.

Das Programm für Warentransportversicherungen soll einen breiteren und umfassenderen Ansatz bieten als Programme anderer Anbieter, und es komplementiert die weltweiten Logistik-Fähigkeiten von UPS, die Fracht, Zollabfertigung, Distribution und Paketsendungen umfassen. Das Programm beinhaltet den weltweiten Versicherungsschutz für verschiedene Transportmodi (Land-, See- oder Luft) und alle Transportmittel sowie individuell angepasste Lösungen zur Abdeckung von Versand-, Lager- und Währungsrisiken, um die finanziellen Ansprüche von Kunden an Gütern zu schützen und für eine schnellere Geltendmachung von Ansprüchen zu sorgen.

Während die Warentransportversicherung die Waren des Kunden beim Transport absichert, bietet die Warenkreditversicherung Schutz vor Forderungsausfällen für den Fall, dass ein Kunde mit der Zahlung einer Rechnung in Verzug kommt, diese versäumt oder insolvent wird.

Durch den Schutz einer Warenkreditversicherung expandieren Unternehmen eher auf neue Märkte; sie bieten eher Bestellungen auf Rechnung an und können in Erwägung ziehen, die Barmittelbestände zu reduzieren. Informationen zum Kreditmanagement tragen außerdem dazu bei, fundierte Entscheidungen bei Kundenkrediten zu treffen. Für Kreditgeber stellen versicherte Forderungen zudem bessere Kreditsicherheiten dar und bieten Unternehmen, die über eine Warenkreditversicherung verfügen, bessere Finanzierungsmöglichkeiten.

UPS Capital bietet Versicherungslösungen, Handelsfinazierungsprodukte und weitere Produkte an, um Kunden bei ihren Lieferketten zu unterstützen. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Nordamerika, Europa, Asien und Lateinamerika. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.upscapital.com

Quelle: www.ups.com

Foto „head“: Benjamin Thorn – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 10.04.2014 in News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen