Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

GLS Trailer GLS Same Day Vanderlande Trailer Vanderlande Industries

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
März 2014
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Verwaltungsrat: Zwei Nominationen für Schweizerische Post-Verwaltungsrat

 DiePost

 Der Verwaltungsrat der Schweizerischen Post AG schlägt der Generalversammlung vom 29. April 2014 Dr. Myriam Meyer und Nadja Lang als neue Verwaltungsrats-Mitglieder vor. Sie sollen auf den scheidenden Vizepräsidenten Dominique Frey-mond sowie die Ende 2013 ausgetretene Nicola Thibaudeau folgen.

Der Verwaltungsrat der Schweizerischen Post AG schlägt der Generalversammlung vom 29. April 2014 Dr. Myriam Meyer und Nadja Lang als neue VR-Mitglieder vor. Sie sollen auf die bisherigen Mitglieder Dominique Freymond und Nicola Thibaudeau folgen. Dominique Freymond, amtierender Vizepräsident des Verwaltungsrats der Schweizerischen Post AG, scheidet 2014 aufgrund der Erreichung der maximalen Amtsdauer von zwölf Jahren aus dem Gremium aus. Darüber hinaus gilt es den Sitz von Nicola Thibaudeau wieder zu beset-zen. Sie ist nach sieben Jahren Amtszeit aus beruflichen Gründen per Ende 2013 aus dem Verwaltungsrat zurückgetreten. Mit der Bestätigung der Nominationen an der ersten Gene-ralversammlung der Schweizerischen Post AG vom 29. April 2014 würde sich der Verwal-tungsrat neu aus drei Frauen und sechs Männern zusammensetzen. Das Gremium wird seit dem 20. Januar 2010 von Peter Hasler präsidiert.

Dr. Myriam Meyer

(51) ist Inhaberin und Geschäftsführerin der Firma mmtec. Die promo-vierte ETH-Maschineningenieurin war fast 20 Jahre an der Führungsspitze diverser Indust-rieunternehmen tätig, von der Aviatik über die Pharma- bis zur Maschinen- und Verfahrens-industrie. Durch den Einsitz in verschiedenen Verwaltungsräten von internationalen Unter-nehmen verfügt sie über grosse VR-Erfahrung. Die gebürtige Walliserin ist Mitglied im Ver-waltungsrat von SITA, Repower AG und Bedag Informatik AG. Sie wurde zudem vom Bun-desrat zur Vizepräsidentin der Kommission für Technologie & Innovation (KTI) gewählt, ist Mitglied des Industrie-Beirates der ETH Zürich / Abt. Maschinenbau sowie Mitglied des Stif-tungsrates Swisscontact.

Nadja Lang

(41) ist Geschäftsleiterin der Max Havelaar-Stiftung Schweiz und Vorsitzende des Steuerungsausschusses für das Global Account-Management bei der Dachorganisation Fairtrade International. Die Ökonomin bringt unter anderem eine breite nationale und in-ternationale Führungserfahrung in der Privatwirtschaft und in NGOs sowie umfassendes Know-how in den Bereichen Marketing, Verkauf, Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility mit. Darüber hinaus ist die gebürtige Zürcherin Vizepräsidentin des Verwal-tungsrats der Metron AG.

Quelle: www.post.ch
Foto „head“: Benjamin Thorn – www.pixelio.de

 

 

Pressemitteilung veröffentlicht am 26.03.2014 in Briefdienste, News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste, Unternehmen: Intern.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen