Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
März 2014
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

ITyX ist neuer regify-Provider – Gemeinsamer Auftritt auf der CeBIT 2014

Unbenannt

Seit Februar ist die ITyX Unternehmensgruppe, Köln, regify-Provider. Der Spezialist für lernfähige Softwarelösungen für die Verarbeitung von Dokumenten und E-Mails bietet nun als weitere Kommunikationsoption den gesicherten elektronischen Kanal „regimail“ an. Die vertrauliche E-Mail-Lösung „regimail“ arbeitet voll integriert in die ITyX-Plattform für sensible Vorgänge wie etwa im Beschwerdemanagement. Süleyman Arayan, CEO und Gründer der ITyX: „Verbraucher kommunizieren online, nutzen Cloud-Portale, E-Mails und Apps, um Alltägliches zu erledigen. Unternehmen, die wettbewerbsfähig bleiben wollen, müssen sich auf dieses Nutzerverhalten einstellen. Mit regify haben wir den richtigen Partner für den Austausch von vertraulichen Mitteilungen gefunden.“ Zudem ließen sich laut Arayan wettbewerbsentscheidende Faktoren wie schnellere Reaktionszeiten und besserer Service erzielen.

Vertraulichkeit wichtig für Kontakt-/Beschwerdemanagement

regimail ermöglicht den ITyX-Kunden den verbindlichen und nachvollziehbaren Dialog. Die verschlüsselte Nachricht kann nur vom Adressaten gelesen werden. Zudem erhält der Versender eine Empfangsbestätigung bei Öffnung der Nachricht. „Gerade im Kontakt- und Beschwerdemanagement ist Verbindlichkeit ein wichtiges Element für die Kundenzufriedenheit“, sagt Kurt Kammerer, CEO der regify-Gruppe, internationaler Anbieter von Services für Trusted E-Communications.

Podiumsdiskussion auf der CeBIT über sichere elektronische Post

Gemeinsam mit ITyX Vorstandsmitglied Andreas Klug wird Kurt Kammerer am Mittwoch, 12. März 2014, auf der CeBIT in Hannover über Fragestellungen rund um die sichere und rechtskonforme elektronische Post diskutieren. Veranstaltet wird die Podiumsdiskussion vom BITKOM-Arbeitskreis „E-Mail-Management“. Weitere Teilnehmer sind Jürgen Vogler, stellvertretender Vorsitzender des BITKOM-Arbeitskreises E-Mail-Management und Geschäftsfeldleiter E-Business bei der Francotyp Postalia, sowie Henning Emmrich (Moderator), stellvertretender Vorsitzender des BITKOM-Arbeitskreises ECM-Markt & -Strategie und Leiter Business Development der Easy Software AG.

Podiumsdiskussion elektronische Post auf der CeBIT 2014, 12. März 2014, 14.00 bis 15.00 Uhr, ECM Forum, Halle 3, Stand D05.

Weitere Informationen auch unter: http://www.cebit.de/veranstaltung/elektronische-post-e-mail-verschluesselte-mail-und-de-mail/PAN/58847

Quelle: www.regify.com

Foto „head“: berlin-pics – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 05.03.2014 in De-Mail, E-Postbrief & Co., News (In- und Ausland), Software, Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen