Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

GLS
Trailer GLS

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Neopost
Trailer Neopost

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Februar 2014
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Weltrekord mit Druckpartner Konica Minolta: Registrierung für Zuschauer beginnt

Konica_Minolta_Druck_Partner_fuer_Rekorde

Als offizieller „Druckpartner für Rekorde“ sorgt Konica Minolta im Berliner Olympiastadion für rund 100.000 persönliche Rekord-Urkunden: Jeder Zuschauer, der am 07. und 08. Juni 2014 (Pfingstwochenende) an Mario Barths neuem Comedy-Zuschauer-Weltrekord teilnimmt, wird selbst Rekordhalter. Konica Minolta druckt direkt vor Ort für jeden Teilnehmer eine Urkunde mit seinem Namen. Um die Wartezeit im Stadion zu verkürzen, können sich die Zuschauer ab sofort vorab im Internet registrieren.

Zur Registrierung geben die Besucher unter www.weltrekord2014.de einfach Namen und Ticketnummer ein. Im Stadion können sie dann gegen Vorlage ihres Tickets an 14 Druckstationen von Konica Minolta ihre persönliche Urkunde in Empfang nehmen. Außerdem können die Teilnehmer bei der Registrierung vormerken, dass ihr Name auf dem Berliner Buddy-Bären verewigt werden soll, der später vor dem Stadion aufgestellt wird.

Konica Minolta stellt die gesamte Druck-Infrastruktur für das technische und logistische Mammutprojekt. An den 14 Druckstationen werden insgesamt 42 bizhub C224e Multifunktionssysteme im Einsatz sein. Konica Minolta-Mitarbeiter sind bei allen Fragen rund um die Urkunden für die Zuschauer im Stadion aktiv und sorgen mit ihrem Know-how aus zahlreichen Großprojekten für eine verlässliche Drucklandschaft sowie reibungslose Prozessabläufe.

Quelle: www.konicaminolta.de

Foto „head“: Benjamin Thorn – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 20.02.2014 in Hardware, News (In- und Ausland).
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen