Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande Trailer Vanderlande Industries GLS Trailer GLS
Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Januar 2014
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

A4-bizhub-Palette erweitert – Geschäftsprozesse im Blick

Logo

Konica Minolta launcht vier neue Multifunktionssysteme: Neben intuitivem Handling und hohen ökologischen Standards bieten die Farb-MFP bizhub C3350/C3850 sowie die Schwarzweiß-Systeme 3320/4020 erweiterte Sicherheitsfeatures. Ihre Vielseitigkeit und Leistung machen sie besonders für kleine und mittlere Arbeitsgruppen attraktiv. Durch ihre Funktionsvielfalt und Kompatibilität bieten sie jedoch auch Mehrwert in einer optimierten Business-Infrastruktur.    

Optimierte Arbeitsprozesse durch mittlere Systeme   

„Optimale Arbeitsprozesse sind Teil der innerbetrieblichen Produktivität. Unser MPS-Ansatz – Optimized Print Services – analysiert und optimiert deshalb auch alle dokumentenbasierten Geschäftsabläufe. Eine abteilungsübergreifende Gesamtlösung bedeutet für ein Unternehmen aber nicht automatisch, große MFP anschaffen zu müssen. Dank ihrer Leistungsdaten, Funktionalitäten und Fähigkeit zur Workflowunterstützung sind auch die neuen mittleren Systeme unserer erweiterten A4-Palette in der Lage, das Dokumentenmanagement zu systematisieren und unternehmensweit für höhere Produktivität zu sorgen“, sagt Helge Dolgener, Team Manager Office Products bei Konica Minolta Business Solutions Deutschland. So gleichen beispielsweise die Features und Anbindungsmöglichkeiten, aber auch die Bedienung des bizhub C3350/C3850 den marktführenden großen A3-MFP von Konica Minolta.

Intuitive Nutzung   

Druck- und Kopierjobs erledigen die Systeme mit einer für ihre Klasse hohen Geschwindigkeit von 33 bis zu 40 Seiten pro Minute. Produktivitätsfördernd und zeitsparend sind auch die klar strukturierten 2,4- bis 7-Zoll Displays durch ihre intuitive und einfache Menüführung. Die implementierte Wisch- und Scrollfunktionalität ähnelt der Bedienung  aktueller Smartphones oder Tablets.

Fortgeschrittene Security-Features und bessere Öko-Bilanz   

Datenschutz und Informationssicherheit stellen auch im Mittelstand eine geschäftskritische Größe dar. Die A4-Farb-Systeme bieten deshalb hohe Standards zum Schutz vor Sicherheitslücken, die den Geschäftsbetrieb schädigen können. Die Systeme bizhub C3350/C3850 sind deshalb mit Top-Security-Features wie Secure-Printing und Festplattenverschlüsselung ausgestattet. Alle Systeme besitzen eine verbesserte Öko-Bilanz. Sie punkten besonders durch ihre Energieeffizienz und den Einsatz umweltschonender Materialien. So verfügen bizhub 3320/4020 bereits im Standard über Duplex-Druck und können im programmierbaren Schlafmodus auf einen Energieverbrauch von weniger als 0,5 Watt gesenkt werden.

„Konica Minolta konzipiert seine Hardware, um unternehmensweite Geschäftsprozesse optimieren zu können. Dazu gehören auch die neuen A4-Systeme. Ob effizientes Abarbeiten täglicher Routinejobs oder Workflowunterstützung im Zusammenspiel mit anderen Systemen in einer Business-Infrastruktur – die Systeme liefern in beiden Konstellationen echten Mehrwert“, so Dolgener.

bizhub_C3350_150dpibizhub_3320_300dpibizhub_4020_300dpi

Quelle: www.konicaminolta.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 17.01.2014 in Hardware, News (In- und Ausland).
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen