Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

GLS
Trailer GLS

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
November 2013
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Innovationstage bei T-Systems DDM – Kern präsentiert das innovative Druckmodul als Lösung für White Paper Solutions

Logo

Gemeinsam einen Blick auf die zukünftigen Entwicklungen im Dokumentenmanagement werfen, war das Thema der Innovationstage von T-Systems am 04. + 05.11.2013 in Weingarten. Der Focus der zweitägigen Veranstaltung lag auf innovativen Themen im Umfeld Druck und Kuvertierung sowie im elektronischen Dokumentenmanagement. Eingeladen waren ausgewählte Kunden und Partner des Unternehmens. Nach der Begrüßung durch Geschäftsführer Peter Dehm warf Egon Birnböck (Leiter Account Support & Delivery Operation) einen Blick auf die Zukunft des Dokumentenmanagements. Sami Rantalainen (Delivery Operation) erweiterte im Anschluss die Sicht auf das europäische Ausland.

Am zweiten Tag informierte Benjamin Höckendorf (Marktbereichsleiter Büropapiere der Steinbeis Papier GmbH) über die Produktion mit modernen Recyclingpapieren im High-Speed-Inkjet Vollfarbdruck. Umweltaspekte wie Klimaschutz und Nachhaltigkeit wurden dabei in den Mittelpunkt gestellt, gefolgt von René Schumann (Business Development Manager, Canon Commercial Printing Group) mit seinem Vortrag „Höchstgeschwindigkeit und Vollfarbe – die Zukunft im Digitaldruck“.

Nach einer Kaffeepause hatte Beat Dietsch (Account Manager ADF, Kern AG) die Gelegenheit, die Lösung von Kern für das individuelle Bedrucken von Umschlägen am Ausgang eines Kuvertiersystems vorzustellen. Sein Vortrag lautete „Kuverts bedrucken am Ausgang: Persönlich, Farbig, Anders….“.

Im Anschluss erfolgte eine Besichtigung der Produktion. Hier lag der Focus auf dem variablen Druck an einer Kuvertieranlage sowie dem Vollfarbdruck auf Recyclingpapier.

Nach einem gemeinsamen Lunch folgten zwei weitere Vorträge über das Leistungsportfolio von T-Systems.

Fazit: Wer 800 Millionen personalisierte DIN A4 Seiten pro Jahr druckt und sie in 200 Millionen Kuverts in unterschiedlicher Formate verpackt, frankiert und verschickt, der muss sich auf seine Hard- und Softwarelösungen verlassen können und kann sich angesichts eines mehr als engen Produktionsplans keinerlei Ausfallzeiten leisten. Die T-Systems DDM GmbH mit Sitz in Weingarten am Bodensee ist einer der größten Dienstleister in der Dokumenten-Management-Branche – und setzt seit vielen Jahren ausschließlich auf Kuvertiertechnik aus dem Hause Kern.

Quelle: www.kerngmbh.de

 

Pressemitteilung veröffentlicht am 21.11.2013 in Hardware, News (In- und Ausland).
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen