Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

GLS
Trailer GLS

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
November 2013
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

DPD liefert Pakete jetzt am gleichen Tag

Logo

‚DPD NOW‘ macht Same-Day-Zustellung schon in 19 deutschen Großstädten möglich

Lieferung innerhalb von 90 Minuten oder im zweistündigen Wunschzeitfenster

Kooperation mit Stadtkurierportal tiramizoo

Der internationale Paket- und Expressdienstleister DPD stellt innerstädtisch ab sofort Pakete innerhalb von 90 Minuten oder im zweistündigen Wunschzeitfenster zu. Die Same-Day-Zustellung können DPD Kunden zunächst in 19 deutschen Großstädten nutzen. Sie geschieht in Kooperation mit Deutschlands größtem Stadtkurierportal tiramizoo, bei dem DPD mit 20 Prozent der größte externe Investor ist.

Online bestellt, in 90 Minuten geliefert: Mit DPD NOW erhalten Kunden ihr Paket schon innerhalb der nächsten anderthalb Stunden ab Bestellung, oder am gleichen Tag innerhalb eines zweistündigen Wunschzeitfensters zwischen 10.00 und 22.00 Uhr. Abgeholt und transportiert werden die Same-Day-Pakete von Kurierfahrern, die im Stadtkurierportal tiramizoo vernetzt sind. Der taggleiche Versand ist zunächst in den 19 deutschen Großstädten möglich, in denen tiramizoo derzeit tätig ist. Diese Abdeckung wird kontinuierlich erweitert.

Schlüsselservice der Zukunft

„Immer mehr Händler setzen auf eine Multi-Channel-Strategie und bauen parallel zum Filialnetz einen Online-Vertriebskanal auf. Mit dem Same-Day-Versand eröffnet DPD diesen Kunden einen enormen Wettbewerbsvorteil. Auch kleinere Onlineshops können nun die taggleiche Lieferung ihrer Waren schnell und unkompliziert anbieten. Denn die Erfahrungen im Same-Day-Markt zeigen: Bei Händlern, die eine taggleiche Lieferung anbieten, wird öfter und mehr geshoppt als bei Mitbewerbern ohne diese Option“,  sagt Boris Winkelmann, Chief Operating Officer (COO) der DPD GeoPost (Deutschland) GmbH.

Shopinhaber können mit der Same-Day-Zustellung nicht nur ihre Kunden begeistern und neue dazugewinnen, sondern auch ihren Warenbestand steuern. So lassen sich etwa qualitativ hochwertige Güter in kürzester Zeit von einer Filiale zur anderen, aber auch von einem Lager zum Showroom bringen.

DPD nutzt leistungsstarkes PaketShop Netzwerk

Selbst große Kunden mit zentralem Lager und ohne eigene Infrastruktur profitieren in 19 Großstädten vom Same-Day-Service. Sie können beispielsweise Aktionsware in ausgewählten DPD PaketShops zwischenlagern und sie Onlinebestellern noch am gleichen Tag übergeben.

Taggleiche Zustellung ergänzt B2C-Portfolio

Die Same-Day-Zustellung ist ein weiterer Service, mit dem DPD im B2C-Geschäft punkten will. Der Empfänger soll frei entscheiden können, wann und wo er sein Paket erhält. Schon im Jahr 2011 kündigte DPD als erster Paketdienstleister dem Empfänger ein genaues Zeitfenster an, in dem ein Paket zugestellt wird. „Im Jahr 2014 werden wir das Zustellzeitfenster auf eine Stunde verkürzen und damit einen neuen Standard im deutschen Paketmarkt setzen“, erklärt Winkelmann. Darüber hinaus garantieren Serviceoptionen wie die Zustellung an einen DPD PaketShop oder die Neuzustellung an eine Wunschadresse ein Maximum an Flexibilität beim Paketempfang. Die Zahl der PaketShops will DPD bis zum Jahr 2014 von aktuell mehr als 4.500 auf 8.000 aufstocken.

Frau

Foto: Online bestellt, in 90 Minuten geliefert: Mit der taggleichen Lieferung bietet DPD maximale Flexibilität.

Quelle: www.dpd.com/de

Pressemitteilung veröffentlicht am 07.11.2013 in News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen