Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Neopost
Trailer Neopost

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
November 2013
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Cyberport ist der Gewinner des e-¬‐Star „Cross Channel“ 2013

Logo

Am gestrigen Abend wurde erstmals im Rahmen der Leaders Lecture und Award Ceremony des etailment Summit 2.013 im Berliner Flughafen Tempelhof der e-­‐Star „Cross Channel“ verliehen. Der Preis, den der Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.V. (bvh) gemeinsam mit dem Deutschen Fachverlag (dfv) und dessen Tochter The Conference Group verliehen hat, wird an ein Unternehmen vergeben, das mit Firmensitz in Deutschland seit mindestens drei Jahren nachhaltig profitabel im Online-­‐ oder Multichannel-­‐Handel aktiv ist.

Das Unternehmen zeichnet sich durch einen hohen Innovationsgrad bei der Prozess-­‐ Organisation aus und überzeugt bei der Sortimentsgestaltung genauso wie bei Werbung, Service, IT und Logistik. Die Träger des Preises legen höchsten Wert auf Kundenorientierung, die in einem guten Leumund resultiert. Mit diesen Leistungen trägt das Unternehmen dazu bei, die Standards des Interaktiven Handels zu erhöhen.

Im Jahr 2013 hat die Jury den Preis unter mehr als 30 Nominierungen nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren dem Dresdner Multichannel-­‐Händler Cyberport zuerkannt.

Cyberport zählt zu den Pionieren des Onlinehandels. Seit seiner Gründung im Jahr 1998 hat das Unternehmen ein rasantes Wachstum hingelegt und gehört zu den herausragenden Vertretern der Branche. Immer stärker entwickelt sich das Unternehmen mit inzwischen 11 Filialen und weiteren anstehenden Eröffnungen zu einem sehr erfolgreichen Multi-­‐Channel-­‐ Händler. Und das nicht nur für Privatkunden, sondern zunehmend auch für Firmenkunden, die den hohen Servicegrad einer zentralen Logistik mit dem Service-­‐Stützpunkt am Ort zu schätzen wissen.

Cross-­‐Channel bedeutet bei Cyberport, dass Online-­‐ und Offline-­‐Medien gezielt für verschiedene Kanäle optimiert eingesetzt werden. So setzt Cyberport regionale Zeitungsbeileger für die Store-­‐Werbung ein und veröffentlicht gemeinsam mit einem renommierten Zeitschriften-­‐Verlag ein Magazin für „Digital Lifestyle“, das neue Produkte und deren Einsatzmöglichkeiten mit dem Onlineshop verknüpft.

Mit dem Cyberbloc hat Cyberport schon früh einen perfekt in den Einkaufsprozess integrierten Webblog aufgebaut. In diesem Blog können die Kunden selbst zu Experten-­‐ Autoren werden – eine Maßnahme, die nicht nur Produktwissen und „Content“ für bessere Suchmaschinen-­‐Performance schafft, sondern auch die Kundenbindung steigert. Zahlreiche Videos dienen ebenfalls in gleichem Maße dem optimalen Search-­‐Ranking wie der Steigerung der Conversion im Shop.

Martin Groß-­‐Albenhausen, Vorsitzender der Jury, zeigt sich begeistert: „Wir waren nachhaltig beeindruckt, dass ein aus dem reinen Onlinehandel kommendes Unternehmen einen Weg gefunden hat, in einem sehr margenschwachen Geschäft dank einer differenzierten Preis-­‐ und Service-­‐Strategie profitabel auf allen Kanälen zu wachsen.“

Für diese beeindruckende Leistung erhält Cyberport den e-­‐Star „Cross Channel“ 2013

Quelle: www.bvh.info

Pressemitteilung veröffentlicht am 06.11.2013 in Dies + Das, News (In- und Ausland).
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen