Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Neopost
Trailer Neopost

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Oktober 2013
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Neue norwegische BÖWE SYSTEC-Generalvertretung: BÖWE SYSTEC stärkt Präsenz in Norwegen

Logo BOEWE SYSTEC

Seit 1. Juli 2013 verstärkt BÖWE SYSTEC Nordic mit einer neuen norwegischen Generalvertretung seine Präsenz im skandinavischen Raum: Die Postrom Maskiner AS übernimmt für alle BÖWE SYSTEC-Produkte in Norwegen den Vertrieb und den kompletten Service.

BÖWE SYSTEC Nordic betreut als Tochtergesellschaft von BÖWE SYSTEC von Stockholm aus die nordischen Länder Schweden, Finnland, Norwegen und Dänemark. Um für die wachsenden Bedürfnisse des norwegischen Marktes gut aufgestellt zu sein und den Kunden einen flächendeckenden Service zu bieten, kooperiert das Unternehmen seit 1. Juli 2013 mit der Postrom Maskiner AS, die Vertrieb und Service für sämtliche BÖWE SYSTEC-Produkte in ihr Leistungsportfolio übernimmt. Dieser 1989 gegründete norwegische Importeur von Mailroom-Lösungen hat sich in den vergangenen 25 Jahren vor allem als Anbieter von Frankiermaschinen einen Namen gemacht. Darüber hinaus zählt aber auch ein breites Spektrum von Kuvertiersystemen, Schreddern und anderen Maschinen für Druck und Postverarbeitung zum Angebot von Postrom.

„Wir freuen uns, dass wir mit Postrom Maskiner AS einen überaus kompetenten Partner für Vertrieb und Service unserer Produkte in Norwegen gewonnen haben“, betont Johan Östman, Geschäftsführer von BÖWE SYSTEC Nordic. „Das Unternehmen kann auf eine lange Erfahrung im Bereich von Maschinen, Dienstleistungen und Lösungen für den Mailroom zurückblicken und hat im norwegischen Markt einen ausgezeichneten Ruf. Dank seiner umfassenden Kenntnisse dieses Marktes wird es uns dabei unterstützen, unseren Marktanteil in den nordischen Ländern weiter zu stärken.“ „Die Kooperation von BÖWE SYSTEC und Postrom ist für beide Seiten ein großer Gewinn und der Zeitpunkt dafür ist perfekt gewählt“, ergänzt Tom Erik Harnes, Geschäftsführer von Postrom Maskiner AS. „Wir hatten schon immer ein umfassendes Angebot guter Lösungen und Produkte. Jetzt können wir auch den Kunden des High-End-Bereichs überzeugende Lösungen anbieten. Darüber hinaus wird natürlich der gesamte norwegische Markt davon profitieren, dass es jetzt mit uns einen neuen lokalen Anbieter für dieses Marktsegment gibt. Wir können den Kunden qualitativ hochwertige BÖWE SYSTEC-Produkte und dazu einen vollständigen und hervorragenden Service bieten.“

Quelle: www.boewe-systec.com

Foto „head“: Wilhelmine Wulff – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 31.10.2013 in Hardware, News (In- und Ausland).
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen