Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

GLS
Trailer GLS

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Oktober 2013
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

VeR erneut Verbandspartner des elektronischen Rechnungstages

Logo

Erneut unterstützt der Verband elektronische Rechnung (VeR) den elektronischen Rechnungstag als Verbandspartner und verleiht dem Thema damit zusätzliche Sichtbarkeit. Die aus einem Seminar und einer Konferenz bestehende Veranstaltung findet am 15. und 16. Oktober 2013 im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski in München statt.

„Das Anliegen des elektronischen Rechnungstages, Verantwortlichen aus Finanz- und Rechnungswesen umfassendes Fach- und Praxiswissen zu elektronischen Rechnungen zu bieten, deckt sich mit unserer Kompetenz“, erklärt VeR-Vorstandsvorsitzender Stefan Groß. Der VeR bündelt die Kompetenzen von Lösungsanbietern, Beratungsunternehmen und anderen Marktteilnehmern und bietet so eine umfassende Informationsplattform zur Beantwortung aller Fragestellungen für die Planung und Umsetzung entsprechender Projekte für alle interessierten Unternehmen.

Auch beim 14. elektronischen Rechnungstag der Kongress Media sind Mitglieder des VeR aktiv in die Veranstaltung eingebunden. Die B&L Management Consulting GmbH ist Kooperations- und Konferenzpartner. Oliver Berndt, Geschäftsführer der B&L Management Consulting, leitet das Seminar, mit dem die Veranstaltung am 15. Oktober beginnt. Es bietet eine umfassende Betrachtung der Möglichkeiten für elektronische Rechnungen. Aufgrund der aktuellen rechtlichen Vorgaben und der Standardisierung liegt ein besonderer Fokus u.a. auf dem Rechnungsaustausch per E-Mail. Es werden die steuerrechtlichen Fragen sowie die Umsetzungsalternativen, inkl. der Einbeziehung von Dienstleistern, ausführlich behandelt. Orientierung ist ein idealtypischer Projektablauf, bei dem je Phase die entstehenden Fragen mit den Möglichkeiten, inkl. Vor- und Nachteilen behandelt werden.

Die Konferenz am 16. Oktober findet unter dem Titel „Prozessoptimierung durch elektronische Rechnungen mit Praxisbeispielen“ statt. Zur Einführung referiert Oliver Berndt über „Rechnungsaustausch heute und morgen“. Er geht auf die Marktsituation ein und führt Erfolgsfaktoren für elektronische Rechnungen auf. Anschließend referiert Stefan Groß, Partner bei Peters, Schönberger & Partner zum Thema „Umsatzsteuer 2.0 – Der Weg zum rechtssicheren Austausch elektronischer Rechnungen“. Er geht dabei auf den rechtlichen Rahmen für die automatisierte, elektronische Rechnungsverarbeitung ein und erläutert die umsatzsteuerlichen Vorgaben für die Praxis. „Mein Anliegen besteht darin Vorbehalte zum elektronischen Rechnungsaustausch aus steuerrechtlicher Sicht abzubauen und so die Basis für eine sinnvolle Prozessoptimierung zu schaffen“, so Stefan Groß.

Darüber hinaus unterstützen die VeR-Mitglieder Basware und crossinx die Veranstaltung als Platin-Sponsoren.

Weitere Informationen und Anmeldungen: http://www.rechnungstag.de/anmeldung.html

Quelle: www.e-invoice-alliance.de

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen