Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Neopost
Trailer Neopost

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Oktober 2013
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Honeywell stellt neues Scanphone für Unternehmen zur Workflow- und Datenerfassungsautomatisierung vor – Das Dolphin™ 60s besticht durch Robustheit, eine hohe Scan-Performance und vielseitige Verbindungsmöglichkeiten zu einem erschwinglichen Preis

Logo

Honeywell hat heute sein neuestes Scanphone vorgestellt, das die Vorteile eines herkömmlichen Smartphones, eines robusten Mobilcomputers und eines Barcode-Scanners in einem preisgünstigen Universalgerät vereint. Als speziell für die mobile Belegschaft entwickeltes Gerät bietet das Dolphin 60s mittels der bewährten Honeywell-Technologie schnellen und zuverlässigen Zugriff auf alle wichtigen Daten. Das Scanphone ist eine kostengünstige Lösung für Unternehmen jeder Größe, ob für den Einsatz im Einzelhandel, Außendienst oder in der direkten Filialbelieferung, und ideal geeignet für alle Branchen, in denen manuelle Prozesse zunehmend einen Wettbewerbsnachteil darstellen.

Das robuste, industrietaugliche Gerät im Taschenformat übersteht ein Herabfallen aus einer Höhe von bis zu 1,2 m und mehr als 800 Stürze. Zur Verbesserung der Effizienz und der Genauigkeit der Datenerfassung kombiniert das Dolphin 60s neueste Technologie zum Scannen von 1D- und 2D-Barcodes mit diversen Möglichkeiten der Datenerfassung, z. B. per vollwertiger QWERTY-Tastatur oder Nummerntasten. Dank der hohen Akkulaufzeit kann das Scanphone für die volle Dauer einer typischen Arbeitsschicht verwendet werden.

Das Dolphin 60s bietet zahlreiche Funktionen für die Telefon- und Datenkommunikation über Wi-Fi oder 3G-WWAN sowie Bluetooth®– und GPS-Funktionalität.

„Das Dolphin 60s ist eine kostengünstige Lösung für Unternehmen, die sich endlich von Papier und Klemmbrett verabschieden und auf automatisierte Bestandsverwaltung und Datenerfassung umsteigen möchten. Honeywell hat dieses Gerät speziell als mobile Einstiegslösung für den Einzelhandel, Außendienst, Außenvertrieb und die Filialbelieferung jeder Größenordnung entwickelt“, sagt Taylor Smith, Direktor für Produktmarketing bei Honeywell Scanning & Mobility.

Neben den umfangreichen Mobilitäts- und Scanfunktionen besticht das Dolphin 60s-Scanphone durch eine besonders lange Nutzungsdauer mit entsprechenden Supportleistungen, weniger Konfigurationsaufwand, geringere Implementierungskosten und Gesamtbetriebskosten, insbesondere im Vergleich zu herkömmlichen Smartphones, die über keine entsprechenden Scanfunktionen verfügen, eine kürzere Akkulaufzeit aufweisen und nicht gegen ein Herabfallen oder Stürze geschützt sind. Das Dolphin 60s ist außerdem kompatibel mit Remote Mastermind® 4.0, der ersten integrierten Verwaltungslösung für Scanner und Mobilgeräte der AIDC-Branche (Automatische Identifikation und Datenerfassung).

Die Auslieferung des Dolphin 60s-Scanphones in der Wi-Fi- und 3G WWAN-Version beginnt weltweit im September 2013. Das neue Gerät ergänzt die aktuelle Dolphin 6000-Produktreihe von Honeywell-Scanphones.

Weitere Informationen finden Sie unter www.//honeywellaidc.com

Quelle: www.honeywell.com

Foto „head“: Gerd Altmann – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 01.10.2013 in Hardware, News (In- und Ausland), Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen