Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

GLS
Trailer GLS

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
September 2013
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Erfolgreicher Launch auf der dmexco: Retresco und nugg.ad geben Kooperation bekannt

Logo

· Partner bringen SHIFT Content Targeting auf den Markt, eine Lösung für individualisierte Ausspielung von Inhalten

· SHIFT Content Targeting schafft individuelle Relevanz für Nutzer und steigert Klickraten und Verweildauer

Retresco und nugg.ad gaben auf der dmexco 2013 ihre strategische Kooperation bekannt. Ab sofort bündeln die Partner ihre Expertise in einer Lösung für individualisiertes Content Targeting. Dafür
implementierte nugg.ad, Europas führender Anbieter für digitales Zielgruppenmarketing, seine Targeting-Technologien. Retresco bringt die notwendigen semantischen Verfahren zur Analyse und automatisierten Ausspielung von Inhalten ein.

Die neue Lösung ermöglicht Betreibern contentgetriebener Portale, ihre Artikel, Fotos, Videos und weitere redaktionelle Angebote auf den Nutzer abgestimmt auszuspielen. Inhalte werden individuell passend zu den soziodemografischen Merkmalen und Interessen des Webseitenbesuchers angezeigt.

„Im Prinzip matchen wir Nutzergruppen mit den passenden inhaltlichen Beiträgen“, sagt Stephan Noller, CEO von nugg.ad. „Unser Predictive Behavioural Targeting, eine der zwei Komponenten beim SHIFT Content Targeting, ermöglicht Echtzeitvorhersagen über Soziodemographie, sowie Produktinteressen und Konsumgewohnheiten eines Users. nugg.ad erkennt das Profil eines Nutzers in vollständig pseudonymisierter Form. Das ist unser maßgeblicher Mehrwert in der Kooperation.“

„Publisher können jetzt jedem Nutzer genau die Inhalte zeigen, die ihn interessieren. Leser werden motiviert, sich viel intensiver mit dem Verlagsangebot zu beschäftigen, weiter zu klicken und wiederzukommen. Das steigert die Relevanz des inhaltlichen Angebots für den Nutzer und dessen Loyalität gegenüber dem Portal“, ergänzt Johannes Sommer, Geschäftsführer von Retresco.

Auf Basis vollständig pseudonymisierter Benutzerdaten wird berechnet, zu welcher Nutzergruppe ein Webseitenbesucher am wahrscheinlichsten gehört. Den passenden Inhalt legen die von Retresco entwickelten semantischen Verfahren fest, indem sie Thema und relevante Schlagwörter eines Beitrags erkennen und entsprechend ausspielen. Speziell Erstbesuchern kann
so der für sie relevante Content angezeigt werden. Die Kooperation bringt somit Personalisierung auf ein ganz neues Level.

„Das Matching von Targeting und semantischen Verfahren ist eine technologische Herausforderung. Vor allem, wenn es sich um Beiträge mit einer Vielfalt an Themen oder komplexen Sprachmustern handelt. Gemeinsam mit nugg.ad haben wir eine Lösung für die deutsche Sprache entwickelt, die Personalisierung zuverlässig auch für Content kann“, fügt Alexander Siebert, Gründer und Geschäftsführer von Retresco, hinzu.

SHIFT Content Targeting - eine Kooperation von Retresco und nugg.ad

Foto (Quelle: Retresco GmbH): SHIFT Content Targeting verbindet semantische Inhaltsanalyse von Retresco mit dem Predictive Behavioral Targeting-Ansatz von nugg.ad

Quelle: www.nugg.ad

Pressemitteilung veröffentlicht am 24.09.2013 in Elektronische Post, News (In- und Ausland), Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen