Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
August 2013
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Honeywells neue Scan- und Zahlungsmodule für iPOD® TOUCH und iPHONE® 5 machen den Einzelhandel mobil – In den US-Filialen der Outdoor-Einzelhandelskette Sportsman’s Warehouse werden rechtzeitig zu Beginn des Saisongeschäfts 500 neue Geräte eingesetzt

Logo

Eine kürzlich durchgeführte Studie hat es wieder einmal bestätigt: An der Kasse Schlange stehen macht einfach keinen Spaß. Für 75% aller Befragten ist genau dies der Faktor, der sie beim Einkaufen am meisten stört. (SYNQERA, Mai 2013). Honeywell (NYSE: HON) stellt eine innovative Lösung vor: zwei neue Module für den Einzelhandel, die zum einen die Wartezeiten an der Kasse verkürzen und zum anderen die Kaufabläufe besser auf die Kunden und die jeweiligen Läden abstimmen sollen. Die von Honeywell konzipierten Aufsteckmodule Captuvo SL42 und SL22 für das Apple iPhone 5 bzw. den iPod Touch® der fünften Generation machen aus dem populären Privatanwendergerät im Handumdrehen ein mobiles Verkaufsgerät, mit dem das Ladenpersonal direkt Lagerbestände abfragen, Barcodes scannen und sichere Zahlungsvorgänge durchführen kann. So kommt die Kasse zum Kunden, und Warteschlangen gehören endlich der Vergangenheit an.

Beide neuen Geräte verfügen über die von Honeywell entwickelte Imaging-Technologie AdaptusTM 6.0, die praktisch jeden Barcode fehlerfrei einlesen kann, auch Gutscheine oder Treue-Codes, die immer häufiger in digitaler Form auf Mobilgeräten mit spiegelndem Display präsentiert werden.

„Dank den Geräten mit mobiler Kassenfunktion, wie unsere Captuvo-Reihe, verändern sich die Abläufe sowohl für Kunden als auch für das Ladenpersonal – hier können Sie noch mit so einigen Innovationen von Honeywell rechnen“, so Peter Fehl, Vice President im Bereich Global Marketing für Honeywell Scanning & Mobility, und erklärt: „Die Geräte von Honeywell bestechen durch die verwendete Technologie, die für die besten Scaneigenschaften, Sicherheitsfunktionen und Widerstandsfähigkeit sorgt, die in der Branche derzeit zu finden sind.“

Genau diese Scanleistung, Widerstandsfähigkeit und Bedienfreundlichkeit waren für die Entscheidung der Leitung von Sportsman’s Warehouse (www.sportsmanswarehouse.com) ausschlaggebend, das Personal aller 46 Filialen mit dem Captuvo SL22 für den iPod Touch auszustatten. Die über die gesamten USA verteilten, großräumigen Filialen bieten alles erdenkliche Zubehör für Outdoor-Fans an, von Sportartikeln über Outdoor-Bekleidung und Schuhe bis hin zur kompletten Zelt-, Angel- und Jagdausrüstung.

„Der Captuvo SL22 von Honeywell passt perfekt zu unserer entspannten Ladenatmosphäre: Das Personal kann seine Erfahrung hinsichtlich der Produkte und des Inventars noch besser nutzen, und die Bedienung der Geräte ist sowohl für Kunden als auch für unsere Angestellten wesentlich unkomplizierter als die herkömmliche Abfertigung an der Kasse“, erklärt Mike Van Orden, Leiter des Technologiebereichs von Sportsman’s Warehouse, und fährt fort: „Außerdem basiert das System auf Apple® iOS, sodass unsere Angestellten die Benutzeroberfläche bereits gut kennen. Wir benötigen kaum Schulungen, selbst Aushilfen arbeiten sich schnell in die Bedienung ein.“

Der Captuvo SL22 ist ab sofort erhältlich, das Modell SL42 kommt noch in diesem Monat in den Handel. Der Einschubaufsatz Captuvo SL22 der ersten Generation für den iPod Touch 4 ist bereits seit Juli 2012 auf dem Markt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.honeywellaidc.com

Quelle: www.honeywell.com

Pressemitteilung veröffentlicht am 21.08.2013 in Hardware, Mobile Kommunikation, News (In- und Ausland), Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen