Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Juni 2013
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Datamax-O’Neil übernimmt Thermodrucker-Geschäft von Source Technologies und erweitert Angebot an stationären Druckern – Mit der Akquisition verfolgt Datamax-O’Neil seine langfristige Wachstumsstrategie weiter: Ausbau des Marktanteils und Stärkung der Position im weltweiten AutoID-Markt.

Logo

Datamax-O’Neil, einer der weltweit führenden Anbieter von stationären, portablen und mobilen Etiketten- und Belegdruckern, hat das Thermodrucker-Geschäft von Source Technologies übernommen, einem international führenden Hersteller von Spezialdruckern. Source Technologies mit Hauptsitz in Charlotte (USA) wurde 1986 gegründet und stellt sichere MICR*-Drucklösungen her. Das Unternehmen wird nach der Übernahme durch Datamax-O’Neil ein wichtiger Bestandteil im Markt bleiben. Weitere Details der Vereinbarung wurden nicht bekanntgegeben.

Datamax-ONeil_Source_Technologies_STp.1125

„Durch die Integration der neuen Produkte in unser bereits sehr umfangreiches Angebot stationärer Druckerlösungen können wir unsere erfolgreiche Stellung im weltweiten Wettbewerb gemeinsam mit unseren Vertriebspartnern weiter festigen und einen größeren Marktanteil erreichen“, erklärt Paul Sindoni, President von Datamax-O’Neil. „Mit der Übernahme setzen wir unsere Strategie fort, Datamax-O’Neil als einen globalen Markt- und Technologieführer zu positionieren. Ebenso unterstreicht die Akquisition unser Engagement, den Erfolg in der Branche zu steigern und unser Partnernetzwerk kontinuierlich auszubauen.“

Das Thermodrucker-Geschäft von Source Technologies wird in einer zweimonatigen Übergangsphase vollständig in das Portfolio von Datamax-O’Neil integriert. Nach
dieser Integration sind die Drucker unter der Marke Datamax-O’Neil erhältlich. Das in Florida (USA) ansässige Ingenieursteam wird in Zukunft vom Datamax-O’Neil-Hauptsitz in Orlando (ebenfalls Florida) aus tätig sein.

Die hochmodernen Drucker von Source Technologies stehen für mehr als drei Jahre intensiver Forschung und Entwicklung sowie bedeutende Investitionen des
Unternehmens. Insgesamt hält Source Technologies 12 provisorische Patente. Alle Drucker der ST-Performance-Serie von Source Technologies wurden speziell für die Verwendung der Druckersprache PCL5e entwickelt. Die industrielle Standarddruckersprache erleichtert die Anwendung, da sie Integrationsschwierigkeiten vermeidet, die häufig von proprietären Druckersprachen verursacht werden. Des Weiteren sind die Drucker einfach zu nutzen und bieten höchste Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit zu einem angemessenen Preis.

Quelle: www.datamax-oneil.com

*Die gedruckten maschinenlesbaren Zeichen können mittels Magnetic Ink Character Recognition (MICR, magnetische Zeichenerkennung) über ein entsprechendes Lesegerät mit deutlich höherem Erkennungsgrad und Verarbeitungsgeschwindigkeit erfasst werden, als dies bei anderen Verfahren möglich wäre.

Pressemitteilung veröffentlicht am 04.06.2013 in Hardware, News (In- und Ausland).
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen