Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Neopost
Trailer Neopost

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
März 2013
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

DHL bietet neue Lösung für Seefracht

Logo DHL

– DHL Double Decker erhöht Sicherheit und Frachtvolumen pro Container  

– Regal-Konstruktion für bessere Transportauslastung und weniger Emissionen  

DHL Global Forwarding, der Luft- und Seefrachtspezialist der Deutschen Post DHL, bietet ein neues Seefrachtprodukt mit dem Namen DHL Double Decker an. Das System wurde für genormte 40-Fuß-Container entwickelt und ermöglicht durch spezielle Zwischenböden die sichere Stapelung von Fracht. Die optimale Nutzung der Staufläche erhöht die Effizienz der Transporte um bis zu 40 Prozent, bei dem gleichen niedrigen Schadensrisiko wie bei einfacher Beladung. Die neue Lösung ist für DHL-Container verfügbar und wird derzeit auf den Routen zwischen Hongkong und Deutschland sowie zwischen Hongkong und Shanghai in die USA eingesetzt.

„DHL Double Decker ist eine sinnvolle Alternative vor allem für Kunden, die für ihre nicht-stapelbaren Güter bislang zwei Container buchen mussten. Besonders attraktiv ist diese Lösung für Unternehmen, die bereits mit Programmen zur Container-Optimierung arbeiten. Zusätzlich verbessern unsere Kunden und auch wir dadurch die CO2-Bilanz der Transporte“, erklärt Andreas Boedeker, Global Head Ocean Freight, DHL Global Forwarding.

Das Regal-System von DHL Double Decker ist seitlich an der Container-Wand verschweißt, um die Stabilität und Sicherheit der Güter zu gewährleisten. Der zweite Boden kann in der Höhe justiert werden, je nach Dimension der Ladung. Jede der insgesamt neun Plattformen in einem 40-Fuß-Container kann bis zu einer Tonne Ladung aufnehmen. Das Produkt ist besonders attraktiv für Unternehmen, die ihre Sendungen für mehrere Empfänger oder Regionen bündeln.

DHL Double Decker ist verfügbar für die Container des DHL eigenen in-house carrier Danmar Lines. In Kürze wird DHL die Doppeldecker-Container auch auf weiteren Routen einsetzen, die kundenspezifische Hin- und Rücktransporte ermöglichen.

Quelle: www.dp-dhl.de

Foto „head“: twinlili – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 21.03.2013 in News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen