Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Neopost
Trailer Neopost

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
März 2013
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

ECM-Anwender loben die einfache Benutzerführung von d.3 – Ergonomie der d.velop-Lösung erzielt Bestwertung im ECM-Kundenmonitor 2013 von PENTADOC

Logo

Die d.velop AG hat erneut ihre Spitzenposition im ECM-Markt bewiesen und im diesjährigen Kundenmonitor der Unternehmensberatung PENTADOC von den Anwendern ein besonderes Lob für die Benutzerführung des d.3-Systems erhalten. Insgesamt erreichte d.velop bei der Befragung von fast 800 ECM-Anwendern den zweiten Platz. Bereits im vergangenen Jahr hatte d.velop mehrere Auszeichnungen für Leistung, Qualität und Kundenfreundlichkeit ihrer Lösungen erhalten. Dazu gehört auch der Sieg bei einem neutralen Produktvergleich von ECM-Systemen.

„Es freut uns, dass nach den mehrfachen Awards für unser überzeugendes Leistungsprofil und die kundenfreundliche Ausrichtung nun auch die Einfachheitsphilosophie unserer Lösungen anerkennend bewertet wurde“, beurteilt d.velop-Vorstand Mario Dönnebrink das klare Anwendervotum für diesen Ansatz.

Die Idee der Einfachheit drückt sich in den d.3-Lösungen so aus, dass die gesamte Funktionsvielfalt mit möglichst wenigen Mausklicks genutzt werden kann. Diese Reduzierung der Handlungsschritte kommt jedoch nicht nur den Benutzern zugute, sondern die konsequente Umsetzung dieses Einfachheitsprinzips führt auch zu wesentlich kürzeren Projektzeiten und Kostenersparnissen bei der Einführung einer ECM-Lösung. Ähnliche positive Effekte zum Nutzen der Anwender entstehen auch beim Betrieb der Lösung, weil in den Entwicklungsmethoden die Voraussetzungen für eine schlanke, einfache Administration geschaffen wurden.

Dönnebrink verweist aber gleichzeitig darauf, dass d.velop mit ihrer Philosophie der Einfachheit auf der CeBIT ein weiteres Mal den ECM-Markt überrascht hat. „Wir haben dort mit unserer neuen Client-Generation d.3 smart one ein zukunftsweisendes Bedienkonzept vorgestellt. Es gewährleistet eine ganz neue Qualität der Übersichtlichkeit, weil auf unnötige Elemente in der Benutzeroberfläche verzichtet und dadurch ein produktiveres Arbeiten ermöglicht wird“, betont er. Für die Weltpremiere dieses neuen Konzepts wurde deshalb das treffende Motto „Software ohne Schnickschnack“ gewählt.

Quelle: www.d-velop.de

Foto „head“: Benjamin Thorn – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 20.03.2013 in DMS / ECM, News (In- und Ausland), Software.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen