Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Februar 2013
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Datamax-O’Neil zeigt aktuellste Druckerlösungen auf der CeBIT 2013 in Hannover – Stationäre, portable und mobile Druckerlösungen am Stand von Value Added Distributor WAROK

Logo

Datamax-O’Neil, einer der weltweit führenden Anbieter von stationären, portablen und mobilen Etiketten- und Belegdruckern, präsentiert auf der CeBIT 2013 in Hannover (5. – 9. März) sein umfassendes Produktportfolio für eine Vielzahl von Anwendungen und Unternehmensgrößen. Am Stand des Value Added Distributors (VAD) WAROK (Halle 5, Stand C50) zeigt Datamax-O’Neil seinen neu angekündigten 3-Zoll-Etikettendrucker RL3 sowie das ebenfalls portable 4-Zoll-Modell RL4. Ebenso können sich die CeBIT-Fachbesucher über den mobilen Thermodrucker MP Compact4 Mobile Mark II informieren. Weitere Highlights sind die neuen stationären Drucker E-Class Mark III Professional Plus und I-Class Mark II.

„Die CeBIT gehört zu den führenden internationalen Messen für Technologieprodukte“, so Christian Bischoff, Regional General Manager EMEA bei Datamax-O’Neil. „Wir freuen uns darauf, unsere aktuellsten Druckerlösungen gemeinsam mit unserem Partner WAROK zu präsentieren. Damit bieten wir dem Fachpublikum die Gelegenheit, sich einen Überblick über unsere Drucker und Zubehör zu verschaffen sowie dadurch ihre Effizienz und Produktivität zu steigern.“

Das neueste Produkt von Datamax-O’Neil ist der portable 3-Zoll-Etikettendrucker RL3, der speziell für den Einsatz im Einzelhandel entwickelt wurde. Der intuitiv bedienbare RL3 ermöglicht durch seine hohe Druckgeschwindigkeit eine schnelle und genaue Kennzeichnung von Waren und Regalen. Durch die optionalen Bluetooth- und WLAN 802.11 a/b/g-Funktionen lassen sich Etiketten und Belege überall im Verkaufsraum oder im Lager drucken. Ebenso robust wie der RL3 ist auch der 4-Zoll-Etikettendrucker RL4 für den Einsatz in Transport und Logistik. Der portable Drucker zählt zu den stabilsten Geräten dieses Segments auf dem Markt und kann am Gürtel getragen oder in Fahrzeugen installiert werden.

Für mobile Anwendungen stellt Datamax-O’Neil außerdem seinen leistungsstarken Thermodrucker MP Compact4 Mobile Mark II vor. Aufgrund seiner kompakten, robusten Bauweise kann er problemlos an Lagerfahrzeugen wie Gabelstaplern angebracht werden und hält dort häufigen Vibrationen stand.
Darüber hinaus zeigt Datamax-O’Neil auf der CeBIT seine neuesten stationären Drucker: Der Desktopdrucker E-Class Mark III Professional Plus verfügt über innovative Eigenschaften wie ein abschließbares Medienfach, mit dem bis zu 7,2 Zoll (182,8 Millimeter) breite Etikettenrollen verarbeitet werden können. Der Drucker überzeugt zudem durch hohe Druckgeschwindigkeiten und erweiterte Kommunikationsschnittstellen.

Der Thermodirektdrucker I-Class Mark II ist in puncto Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und einfache Integration der Beste seiner Klasse. Dank seines robusten Designs ist der Etikettendrucker langlebig und ideal für Supply-Chain-Anwendungen in der Produktion sowie in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie geeignet.

Quelle: www.datamax-oneill.com

Foto „head“: Benjamin Thorn – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 27.02.2013 in Hardware, News (In- und Ausland).
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen