Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

GLS
Trailer GLS

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Dezember 2012
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Eco-Shopping Guide: UPS erreichte die höchste Punktzahl unter den Transportunternehmen / Climate Counts lobt UPS für Führungsrolle beim Klimaschutz

Bereits im vierten Jahr in Folge belegte UPS (NYSE:UPS) auf der von „Climate Counts“ geführten Rangliste den ersten Platz in der Kategorie „Versand Privatkunden“. Im Gesamtranking, das 145 weltweit agierende Unternehmen umfasst, belegte UPS den zweiten Platz und ist damit der einzige Versand- und Logistikdienstleister mit einer Top-Platzierung.

Climate Counts veröffentlicht diese Rangliste als Shopping-Guide für Verbraucher auf seiner Internetseite unter www.climatecounts.org und als iPhone App.

UPS erhält diese Auszeichnung in der arbeitsreichsten Zeit des Jahres, in der die Umweltbelastung wegen des höheren Versandvolumens der Kunden in der Vorweihnachtszeit zunimmt.

„Die Climate Counts-Rangliste ist ein verlässlicher Ratgeber für nachhaltigen Geschenkekauf während des Weihnachtsgeschäfts“, sagt Scott Wicker, Chief Sustainability Officer von UPS. „Die Auszeichnung von Climate Counts bestätigt einmal mehr die Führungsrolle von UPS in der Branche sowie unsere Verpflichtung gegenüber unseren Kunden und der Nachhaltigkeit.“

Die gemeinnützige Organisation Climate Counts stuft UPS als „aufsteigend“ ein. Diese Bewertung erhalten Unternehmen, die eine „außergewöhnliche Führungsrolle beim Klimaschutz einnehmen“. Lediglich 15 Unternehmen wurde diese Anerkennung zuteil.

Der jährlich erscheinende Bericht listet die größten Verbrauchermarken im Hinblick auf ihr Engagement für den Klimaschutz. Die Bewertung erfolgt anhand von 22 Kriterien, mit denen gemessen wird, wie stark sich Unternehmen bemühen, ihre CO2-Bilanz zu ermitteln, Treibhausgasemissionen zu reduzieren, die Festlegung verbindlicher Klimaschutzrichtlinien zu fördern und Verbrauchern diese Bemühungen klar und verständlich mitzuteilen.

Der diesjährige Bericht zeigt, dass 66 Prozent der bewerteten Unternehmen öffentlich zugängliche Klima- und Energiestrategien haben; gegenüber 25 Prozent im Jahr 2007, als Climate Counts seinen Bericht erstmalig veröffentlichte, eine deutliche Steigerung. Die Rangliste, auf der UPS mit 89 Punkten geführt wird, zeigt außerdem, dass der Durchschnittswert aller Unternehmen bei 52,1 Punkten liegt und damit erstmalig seit 2007 die Marke von 50 Punkten übersteigt.

Als branchenführendes Unternehmen in puncto Nachhaltigkeit bietet UPS den Verbrauchern Produkte und Dienstleistungen an, die die Effizienz unterstreichen und Umweltaspekte berücksichtigen. Zu diesen gehören u. a. der CO2-neutrale UPS Versand, eine Einschätzung der Auswirkungen von CO2-Emissionen (Carbon Impact Analysis) und eine Initiative für umweltbewusste Verpackungen (Eco Responsible Packaging). Kunden können die CO2-neutrale Versandoption für alle UPS Versandservices wählen. Das Verfahren zur CO2-Einschätzung und zum Emissionsausgleich, das in 36 Ländern verfügbar ist, wird auf transparente Art und Weise von unabhängigen und namhaften globalen Organisationen überprüft und zertifiziert. In der Carbon Impact Analysis werden die CO2-Emissionen berechnet, die durch den UPS Versand für Verbraucher entstehen, sodass diese die Auswirkungen ihrer Lieferungen auf das Klima genauer bemessen können. Eco Responsible Packaging ist ein Programm auf Vertragsbasis zur Beurteilung der von Verbrauchern gewählten Verpackungen im Hinblick auf Schadensprävention, korrekte Verpackungsgröße und Material des Inhalts.

Quelle: www.ups.com

Foto „head“: Rainer Sturm – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 20.12.2012 in Nachhaltigkeit, News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen