Head
Twitter Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Dezember 2012
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Ulrich Wickert überreicht Dr. Christoph Beumer die Urkunde der Wirtschaftsinitiative „Ethics in Business“: BEUMER für ethisch nachhaltiges Handeln ausgezeichnet

Im Rahmen einer Benefiz-Veranstaltung im Jüdischen Museum in Berlin hat der ehemalige „Tagesthemen“-Moderator, Journalist und Buchautor Ulrich Wickert dem geschäftsführenden Gesellschafter und Vorsitzenden der Geschäftsführung der BEUMER Group, Dr. Christoph Beumer, die Urkunde der Wirtschaftsinitiative „Ethics in Business“ überreicht. Damit werden Unternehmen ausgezeichnet, die sich zu ethischem Handeln sowie nachhaltigem Wirtschaften verpflichten und das in der Praxis nachweisen können. Zu dieser Wirtschaftsinitiative gehören mittelständische Firmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die davon überzeugt sind, dass langfristiger Erfolg nur durch konsequente Werteorientierung möglich ist. BEUMER ist Gildemitglied der ersten Stunde.

Dr. Christoph Beumer machte bei der Verleihung deutlich, dass Nachhaltigkeit der Gleichklang aus ökonomischer Leistungsfähigkeit, ökologischem Handeln und sozialer Verantwortung ist: „Wir verpflichten uns zu nachhaltigem Handeln in allen Unternehmensbereichen.“ Aus diesem Grund setzt sein Unternehmen Rohstoffe mit Bedacht ein. „Der Energie- und Ressourcenverbrauch spielt bei der Herstellung der Produkte und beim Betrieb der Anlagen eine immer wesentlichere Rolle“, sagte er. Die BEUMER Group senkt den Energie- und Rohstoffverbrauch zum Beispiel dadurch, dass die Mitarbeiter bereits im Entwicklungsprozess den Nachhaltigkeitsgedanken konsequent verfolgen. Dazu hat das Unternehmen den „BEUMER Sustainability Index“ eingeführt. Erst wenn in diesem ausgeklügelten Bewertungssystem eine bestimmte Punktezahl erreicht ist, darf die Anlage oder Maschine zum Kunden gehen.

„Bei allem was wir tun, verpflichten wir uns durch unsere Grundwerte gegenüber unseren Kunden, Geschäftspartnern, Mitarbeitern und der Gesellschaft“, erklärte Dr. Beumer weiter. Für ihn ist es besonders wichtig, nicht nur die Produkte nachhaltig zu entwickeln, sondern auch das eigene Unternehmen. Deshalb ist die Führungskultur im Unternehmen durch schriftlich niedergelegte und veröffentlichte Grundsätze im Rahmen der „Corporate Identity“ klar definiert.

Zudem spielt die Aus- und Weiterbildung eine zentrale Rolle bei BEUMER.

„Mir ist wichtig, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohlfühlen und sich auch persönlich weiterentwickeln können“, hebt Dr.

Beumer hervor. Mit dem BEUMER Campus hat die internationale Unternehmensgruppe eine moderne Plattform geschaffen, die vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet. Der Campus beinhaltet etwa ein „Onboarding-Programm“ für neue Kollegen aus aller Welt, webbasierte Lernmöglichkeiten sowie einen umfassenden Trainingskatalog.

Quelle: www.beumergroup.com

Foto „head“: Rainer Sturm – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 17.12.2012 in News (In- und Ausland), Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen