Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Neopost
Trailer Neopost

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Dezember 2012
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Deutscher Nachhaltigkeitspreis: Jack Wolfskin ist das recyclingpapierfreundlichste Unternehmen 2012

Outdoor-Ausrüster Jack Wolfskin wurde auf dem Deutschen Nachhaltigkeitstag (Fokus Wirtschaft) in Düsseldorf mit dem diesjährigen Sonderpreis Recyclingpapier ausgezeichnet. Das Unternehmen überzeugte die Jury, weil es im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsstrategie Recyclingpapier konsequent in allen Unternehmensbereichen integriert und das Papier mit dem Blauen Engel bewusst für seinen auflagenstarken Produktkatalog einsetzt.

Marlehn Thieme, Vorsitzende des Rates für Nachhaltige Entwicklung, überreichte den Preis und betonte in ihrer Laudatio: „Viele Unternehmen sind beim Thema Nachhaltigkeit engagiert. Häufig werden dabei jedoch die Potenziale für das Recycling nicht genutzt. Das ist unachtsam und wirtschaftlich nicht weise. Dafür schafft der Sonderpreis Recyclingpapier Aufmerksamkeit, denn er verdeutlicht, dass wir insgesamt Produkten Vorrang geben sollten, für deren Herstellung natürliche Ressourcen besonders effizient genutzt werden.“

Michael Söffge, Geschäftsführer von Steinbeis Papier und Pate des Preises, hebt hervor: „Es freut uns sehr, dass in diesem Jahr ein Unternehmen ausgezeichnet wird, das gezielt Recyclingpapier als Herzstück seiner Werbung einsetzt. Mit seinem Katalog zeigt Jack Wolfskin, wie Ästhetik und hoher Designanspruch mit ökologisch und gesellschaftlich verantwortlichen Werten in Einklang gebracht werden können.“ Die Jury begründete ihre Entscheidung damit, dass Jack Wolfskin gängige Vorurteile widerlege und ein wichtiges Signal weit über die eigene Branche hinaus sende. Einem großen Adressatenkreis werde hiermit gezeigt, dass dabei höchste Druckqualität möglich sei und in der Werbung vor allem im Katalogbereich hohes Potenzial zur Ressourcenschonung liege. Der Wolfskin-Katalog erscheint zweimal jährlich mit einer Auflage von 1,6 Millionen Exemplaren.

Quelle: www.nachhaltigkeitspreis.de

Foto „head“: Benjamin Thorn – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 10.12.2012 in Dies + Das, News (In- und Ausland).
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen