Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

GLS
Trailer GLS

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Dezember 2012
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Einfache Rückgabe, erhöhte Kaufbereitschaft: Weltweit maßgeschneiderte Retouren-Lösungen als Verkaufsargument

Der grenzüberschreitende Distanzhandel steht vor neuen Herausforderungen: Die Kunden von heute und morgen erwarten nicht nur eine schnelle Lieferung der Ware, sondern auch einfache Rücksendemöglichkeiten. Vor allem im internationalen Warenverkehr wird ein kundenfreundliches Retourenmanagement zum entscheidenden Kaufargument. Um sich diesen Wettbewerbsvorteil zu sichern, ohne dabei das Kerngeschäft zu vernachlässigen und damit Umsatz zu verlieren, hat Spring Global Mail das passende Produkt: „Spring Returns“ heißt die bequeme und kostengünstige Retouren-Lösung des weltweit führenden internationalen Postdienstleisters.

Weihnachtszeit ist Erntezeit des Handels – auch im Versandhandel und E-Commerce-Bereich. Wenn Distanzhändler bei Kunden punkten wollen, dann müssen sie beim Preis-Leistungsverhältnis, der Lieferzeit und vor allem mit einer problemlosen Rückgabemöglichkeit überzeugen. Gerade bei Bestellungen im Ausland wird die Frage nach Rücksendung oder Umtausch bei Nichtgefallen zum entscheidenden Kaufargument. Umso wichtiger ist es, im Wettbewerb mit nationalen Anbietern diese Zusatzservices zu offerieren.

Mehr Zeit für das Kerngeschäft

Mit der zunehmenden Internationalisierung von Warenströmen geraten viele Distanzhändler gerade zu Beginn des neuen Jahres an ihre Grenzen: Unattraktives, Ungewolltes und Unpassendes unter dem Weihnachtsbaum soll so einfach und bequem wie möglich zurück in das Warenlager gelangen. Hier sind innovative Outsourcing-Lösungen gefragt. Denn nur international erfahrene Spezialisten verfügen über das Know-how und die Kapazitäten, um globalisierte Märkte zu bedienen.

Vom Kunden zum Stammkunden

Wenn Distanzhändler auf eine Vielzahl von Postdienstleistern in den einzelnen Zielländern setzen, sind wertvolle Ressourcen gebunden. Das kostet Personal, Zeit und Geld. Effektiver ist es, einem international erfahrenen Postdienstleister zu vertrauen, der in jedem Land den effizientesten und im Preis-Leistungs-Verhältnis attraktivsten Service anbietet. Genau das leistet Spring Global Mail: Waren gelangen weltweit nicht nur besonders kostengünstig zum Kunden. Die Zusatzservices von Spring Global Mail sorgen auch für hohe Kundenzufriedenheit und damit für dauerhafte, gewinnbringende Kundenbeziehungen.

„Der Schlüssel eines erfolgreichen Supply-Chain-Managements ist nicht nur die Planung der grenzüberschreitenden Warenlieferung, sondern auch die Organisation der Retouren. Mit ‚Spring Returns‘ bieten wir ein wichtiges Servicetool für ein erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement, das nachweislich auch den Umsatz erhöht“, so Boris Willm, Sales Director bei Spring Global Mail.

Kostenlose Rückgabe beim nächsten Postamt

Der weltweit führende internationale Postdienstleister sorgt dafür, dass die Versandhandels-Kunden ihre Retouren in etlichen Ländern mit einem Rückschein versehen und bei ihrem vertrauten Postamt kostenlos abgeben können. Die Waren gehen zurück an Spring Global Mail und von dort aus weiter an den Verkäufer. Dank Track & Trace-Optionen innerhalb der Rückgabekette können Versandhändler auf Wunsch nachvollziehen, wo sich die Retoure befindet.

„‘Spring Returns‘ ist ein echtes Convenience-Produkt. Statt aufwändiger und kostenintensiver Kurierleistungen bieten wir eine einfache, gelernte und damit bequeme Retourenmöglichkeit. Je nach Leistungsanforderung sind frei wählbare Servicelevels möglich“, erklärt Jan Brück, Key Account & Product Manager bei Spring Global Mail. „Von normalen Paket-Rücksendungen für zeitunkritische Waren bis zu Expressdiensten für sehr wertvolle Retouren bieten wir ein umfassendes Portfolio, maßgeschneidert für individuelle Kundenbedürfnisse.“

Fit für den Wachstumsmarkt

Erfolg kennt keine Ländergrenzen – wenn der Kundenservice stimmt. Bis zum Jahr 2015 werden allein innerhalb der Europäischen Union bereits 20 Prozent der rund 502,5 Millionen EU-Bürger grenzüberschreitend online einkaufen. Dieses Ziel hat sich die Europäische Kommission in ihrer „Digitalen Agenda“ für Europa gesetzt.

Davon profitiert auch der Distanzhandel in Deutschland: Schon jetzt weist er beeindruckende Wachstumsraten auf – besonders getrieben durch E-Commerce. Inzwischen erreicht er nach Angaben des Bundesverbandes Deutscher Versandhandel ein Volumen von über 25 Milliarden Euro und hat somit schon heute einen Anteil von 60,4 Prozent des gesamten Branchenumsatzes.

Serviceplus = Umsatzplus

Wouter Hijzen, Geschäftsführer Spring Global Mail: „Nach unseren Erwartungen wird das Marktvolumen im internationalen Distanzhandel durch die zunehmende Zahl der via Internet bestellten Waren weiter steigen, auch getrieben durch Smartphones und Tabletlösungen. Im Wettbewerb werden unkomplizierte Retouren-Lösungen zu einem entscheidenden Kriterium für den Online-Einkauf.“

Für den Erfolg von morgen ist Spring Global Mail schon heute der richtige Ansprechpartner.

Quelle / Mehr Informationen auch unter www.springglobalmail.de

Foto „head“: Benjamin Thorn – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 04.12.2012 in Briefdienste, News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen